Referenz für Standorteinstellungen

Als Tableau-Site-Administrator können Sie eine Site für Ihre Organisation mithilfe der folgenden Einstellungen anpassen. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Einstellungen hängen von der Standortkonfiguration und davon ab, ob Sie Tableau Online oder Tableau Server verwenden.

Hinweis: Um eine bestimmte Einstellung unten zu finden, drücken Sie Strg + F (Windows) oder Befehlstaste + F (macOS). Tableau Online und Tableau Server stellen diese Einstellungen in einer anderen Reihenfolge dar.

Zugriff auf Site-Einstellungen

  • (Tableau Online) Erweitern Sie auf der Homepage den Seitenbereich, und klicken Sie unten auf Einstellungen.

  • (Tableau Server) Wenn Sie eine vorhandene Site bearbeiten, wählen Sie sie auf der Seite "Sites" aus, und wählen Sie dann Einstellungen bearbeiten. Oder klicken Sie in einer Bereitstellung mit nur einer Site auf Einstellungen unten im Seitenbereich.

Allgemeiner Abschnitt

Einstellung Beschreibung
Site-Name und -ID (nur Tableau Server-Administratoren) Gibt den Site-Namen an, der in der Benutzeroberfläche angezeigt wird, und die ID, die in der Site-URL angezeigt wird. (Wenn Sie die Standard-Site bearbeiten, können Sie die ID nicht anpassen.)

Sie können den Teil "#/site" der URL nicht ändern (z. B. http://localhost/#/site/sales). In Serverumgebungen mit mehreren Sites sind diese Segmente nur in URLs anderer Sites als der Standardsite enthalten.

Speicher (nur Tableau Server-Administratoren) Wählen Sie entweder Server-Limit oder GB aus und geben Sie bei Letzterem die GB-Zahl ein, die als Speicherplatz-Limit für veröffentlichte Arbeitsmappen, Extrakte und andere Datenquellen festgelegt werden soll.

Wenn Sie eine Serverbeschränkung festlegen und die Site diese überschreitet, können Publisher keine weiteren Inhalte hochladen, bis sich der Speicher der Site wieder unterhalb der Beschränkung befindet. Systemadministratoren können mithilfe der Spalten Max. Speicherplatz und Verwendeter Speicherplatz auf der Seite Sites nachverfolgen, wie sich die Site im Verhältnis zu ihrer Beschränkung verhält.

Revisionsverlauf (nur Tableau Server-Administratoren) Gibt die Anzahl der früheren Versionen von Arbeitsmappen, Schemata und Datenquellen an, die auf dem Server gespeichert sind.
Tableau Prep Conductor Steuert, ob Benutzer mit entsprechenden Berechtigungen Schemata planen und überwachen können. Tableau Prep Conductor ist Teil von Tableau Data Management Add-on. Für weitere Informationen, siehe Über Tableau Prep Conductor(Link opens in a new window).
Webdokumenterstellung Steuert, ob die browserbasierte Erstellung für die Site aktiviert ist. Wenn die Webdokumenterstellung für Arbeitsmappen deaktiviert ist, können Benutzer keine veröffentlichten Arbeitsmappen aus der Serverwebumgebung erstellen oder bearbeiten, sondern müssen Tableau Desktop zum erneuten Veröffentlichen der Arbeitsmappe verwenden. Wenn die Webdokumenterstellung für Schemata deaktiviert ist, können Benutzer veröffentlichte Schemata aus der Serverwebumgebung nicht erstellen oder bearbeiten, sondern müssen stattdessen Tableau Prep Builder zum erneuten Veröffentlichen des Schemas verwenden.

Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen der Funktionen und des Zugangs zur Webdokumenterstellung einer Site(Link opens in a new window) in der Tableau Online-Hilfe.

Verwalten von Benutzern (nur Tableau Server-Administratoren) Bestimmt, ob nur Serveradministratoren Benutzer hinzufügen, entfernen und deren Site-Rollen ändern können sollen, oder ob auch Site-Administratoren hierzu in der Lage sein sollen.

Wenn Sie Site-Administratoren das Verwalten von Benutzern erlauben, geben Sie an, wie viele Benutzer sie der Site hinzufügen können, indem Sie eine der folgenden Optionen auswählen:

  • Server-Limit: Fügt die Anzahl der verfügbaren Server-Benutzerlizenzen hinzu. Für Server mit Core-basierter Lizenzierung gibt es kein Limit.
  • Mit Site-Limit können Site-Administratoren bis zum von Ihnen angegebenen Limit Benutzer hinzufügen.
  • Limit für Site-spezifische Rolle: Ermöglicht es einem Site-Administrator, Benutzer jeder Site-spezifischen Rolle bis zu dem von Ihnen für die Site angegebenen Lizenzlimit hinzuzufügen.

Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen von Server-Lizenzen(Link opens in a new window).

Gastzugriff Ermöglicht es Personen, denen ein Tableau Server-Konto fehlt, Ansichten anzuzeigen, die über Gastzugriffsberechtigungen verfügen.

Hinweis: Wenn Sie Tableau Server verwenden, kann Ihr Administrator den Gastzugriff deaktivieren.

Tableau Catalog Deaktiviert Catalog-Funktionen, wenn Tableau Server oder eine Tableau Online-Site mit dem Data Management Add-on lizenziert ist. Weitere Informationen finden Sie unter Deaktivieren von Catalog(Link opens in a new window).
Arbeitsmappenleistung nach einer geplanten Aktualisierung (nur Tableau Server-Administratoren) Berechnet kürzlich angezeigte Arbeitsmappen mit geplanten Aktualisierungen vorab, um sie schneller zu öffnen. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Leistung von Arbeitsmappen nach geplanten Aktualisierungen(Link opens in a new window).
Metriken der Leistungsarbeitsmappe (nur Tableau Server-Administratoren) Ermöglicht Site-Benutzern das Sammeln von Metriken zur Ausführung von Arbeitsmappen, z. B. wie schnell sie geladen werden. Um die Aufzeichnung zu initiieren, müssen Benutzer der URL der Arbeitsmappe einen Parameter hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer Leistungsaufzeichnung(Link opens in a new window).
Bereinigen der verwalteten Keychain Ermöglicht Site-Administratoren die Verwaltung gespeicherter Keychains mit Anmeldeinformationen für OAuth-Verbindungen auf der Site. Weitere Informationen finden Sie unter OAuth-Verbindungen(Link opens in a new window).
Automatisches Anhalten von Extraktaktualisierungsaufgaben Um Ressourcen zu sparen, kann Tableau Extraktaktualisierungsaufgaben für inaktive Arbeitsmappen automatisch anhalten. Dieses Feature gilt nur für Zeitplanaktualisierungen, die wöchentlich oder häufiger ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Automatisches Anhalten von Extraktaktualisierungen für inaktive Arbeitsmappen(Link opens in a new window) in der Tableau Online-Hilfe.
E-Mail-Einstellungen (nur Tableau Server-Administratoren) Gibt die Von-Adresse und die Nachrichtenfußzeile an, die in automatischen E-Mails für Warnungen und Abonnements angezeigt werden.
Site-Einladungsbenachrichtigung (nur Tableau Online) Bei Sites mit Authentifizierung per Single Sign-On wird eine Einladungs-E-Mail gesendet, wenn der Site neue Benutzer hinzugefügt werden.
Site-Logo Gibt das Bild an, das mit dem Site-Namen angezeigt wird.
Startseite Steuert, welche Site-Seite angezeigt wird, wenn sich Benutzer anmelden. Standardmäßig wird die Homepage angezeigt, Sie können jedoch stattdessen alle Projekte, alle Arbeitsmappen oder andere Seiten öffnen. Weitere Informationen finden Sie unter Standardstartseite für alle Benutzer festlegen(Link opens in a new window) in der Tableau Online-Hilfe.

Hinweis: Wenn Sie Tableau Server verwenden, kann Ihr Administrator diese Site-Einstellung überschreiben.

Benutzersichtbarkeit Steuert, welche Benutzer- und Gruppennamen für andere Benutzer sichtbar sind. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten der Benutzersichtbarkeit(Link opens in a new window) in der Tableau Online-Hilfe.
Verfügbarkeit von Ask Data Steuert, ob Ask Data standardmäßig für Datenquellen aktiviert oder deaktiviert ist. Mit Ask Data können Benutzer Daten mithilfe der Konversationssprache abfragen und Visualisierungen automatisch anzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter Automatisches Erstellen von Ansichten mit "Frag die Daten" (Ask Data)(Link opens in a new window) in der Tableau-Benutzerhilfe.
Automatischer Zugriff auf Metadaten über Datenbanken und Tabellen Gewährt Benutzern automatisch bestimmte Funktionen für externe Assets mithilfe abgeleiteter Berechtigungen. Weitere Informationen finden Sie unter Abgeleitete Berechtigungen deaktivieren(Link opens in a new window) in der Tableau Online-Hilfe.
Abhängigkeiten in vertraulichen Daten Gibt an, ob Abhängigkeiten in vertraulichen Daten verschleiert oder gefiltert werden sollen, wenn Benutzer nicht über die entsprechenden Berechtigungen für verwandte Metadaten verfügen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Abhängigkeiten in vertraulichen Daten(Link opens in a new window).
Datenbankübergreifende Verknüpfungen Bestimmt, wo der Verknüpfungsprozess beim Verbinden von Daten aus mehreren Quellen stattfindet. Weitere Informationen finden Sie unter Kombinieren von Tabellen aus verschiedenen Datenbanken(Link opens in a new window) in der Tableau-Benutzerhilfe.
Benachrichtigungen für Extraktaufträge und Schema-Ausführungen Sendet E-Mail-Benachrichtigungen, um Datenquellen-, Schema- und Arbeitsmappenbesitzer zu informieren, wenn Aktualisierungen für Extraktaufträge oder geplante Aktualisierungen vorhanden sind. Sendet auch Verschlüsselungs-Fehlerbenachrichtigungen, wenn der Standortverschlüsselungsmodus auf "Aktivieren" festgelegt ist. Weitere Informationen finden Sie unter in der Tableau Online-Hilfe und unter Aktivieren der Planung für die Extraktaktualisierung und Fehlerbenachrichtigung(Link opens in a new window) in der Tableau Server-Hilfe.
Extrahieren der Verschlüsselung im Ruhezustand (nur Tableau Server-Administratoren) Ermöglicht das Verschlüsseln von .hyper-Extrakten, während sie auf Tableau Server gespeichert sind. Server-Administratoren können die Verschlüsselung aller Extrakte auf ihrer Site erzwingen oder Benutzern erlauben, alle Extrakte zu verschlüsseln, die mit bestimmten veröffentlichten Arbeitsmappen oder Datenquellen verknüpft sind. Für weitere Informationen, siehe Extrahieren der Verschlüsselung im Ruhezustand(Link opens in a new window).
Tableau Mobile – Offline-Favoriten aktivieren (nur Tableau Server-Administratoren) Steuert, ob Offlinevorschauen der bevorzugten Ansichten der Benutzer für die Anzeige generiert werden, wenn Benutzer auf in Tableau Mobile auf die Site zugreifen. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Tableau Mobile-Daten auf Geräten(Link opens in a new window) im Tableau Desktop-Bereitstellungshandbuch.
Tableau Mobile – App-Sperre aktivieren (wird auf der Registerkarte "Authentifizierung" für Tableau Online angezeigt) Erfordert eine biometrische Methode oder einen Geräte-Passcode, damit Benutzer die Site in Tableau Mobile öffnen können. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der App-Sperre für zusätzliche Sicherheit(Link opens in a new window) im Tableau Mobile-Bereitstellungshandbuch.
Tableau Support Access (nur Tableau Online) Ermöglicht Tableau Support-Technikern den Zugriff auf die Site, um Supportfälle zu lösen. Standardmäßig ist dieses Feature deaktiviert. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren des Support-Zugriffs(Link opens in a new window).
Freigeben Ermöglicht es Benutzern, Elemente direkt für andere Benutzer freizugeben. Wenn ein Element freigegeben wird, erhalten die Empfänger eine Benachrichtigung, und das Element wird der Seite "Für mich freigegeben" hinzugefügt. Wenn die Funktion nicht aktiviert ist, können Benutzer zum Freigeben nur einen Link kopieren. Weitere Informationen finden Sie unter Freigeben von Webinhalten(Link opens in a new window) in der Tableau-Benutzerhilfe.
Kommentare Steuert, ob Benutzer für jede Ansicht Anmerkungen in einem Kommentar-Seitenbereich hinzufügen und andere Tableau-Benutzer mit "@" markieren können, damit sie per E-Mail benachrichtigt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Tableau-Benutzerhilfe unter Kommentieren von Ansichten(Link opens in a new window).
Datengesteuerte Warnungen Ermöglicht Benutzern den automatischen Empfang von E-Mails, wenn die Daten wichtige Schwellenwerte erreichen. Weitere Informationen finden Sie in der Tableau-Benutzerhilfe unter Senden von datengesteuerten Warnungen(Link opens in a new window).
Abonnements Ermöglicht es Site-Benutzern, Ansichten zu abonnieren und regelmäßige E-Mails zu ihnen zu erhalten. In Tableau Server sind diese Optionen nur verfügbar, wenn Sie Abonnementeinstellungen konfiguriert haben(Link opens in a new window).
Empfehlungen für Ansichten Steuert, ob Empfehlungen auf der Site angezeigt werden und ob die Namen der anderen Benutzer, die sich die empfohlenen Elemente angesehen haben, auf Empfehlungs-Tooltips angezeigt werden.

Hinweis: Wenn Sie Tableau Server verwenden, kann Ihr Administrator Empfehlungen deaktivieren.

Zugang anfordern Ermöglicht es Benutzern, Zugriffsanforderungen an Inhalts- oder Projektbesitzer zu senden. Weitere Informationen finden Sie unter Anfordern des Zugriffs auf Inhalte durch Site-Benutzer(Link opens in a new window) in der Tableau Online-Hilfe.
Metrikinhaltstyp Steuert, ob Metriken auf der Site verfügbar sind. Wenn diese Option aktiviert ist, können Benutzer Metriken aus Ansichten erstellen, und Metriken werden als Inhaltstyp angezeigt. Wenn diese Option deaktiviert ist, werden Metriken nicht auf der Site angezeigt und nicht mehr synchronisiert. Sie können das Feature jedoch erneut aktivieren, um zuvor erstellte Metriken wiederherzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter "Einstellungen für Metriken" in der Tableau Online-Hilfe(Link opens in a new window) oder in der Tableau Server-Hilfe(Link opens in a new window).
Webseitenobjekte Steuert, ob diese Dashboard-Objekte Ziel-URLs anzeigen können. Weitere Informationen finden Sie unter Sicherheit für Webseitenobjekte(Link opens in a new window) in der Tableau-Benutzerhilfe.
Festlegen der Zeitzone für Extrakte Die Standardzeitzone für extraktbasierte Datenquellen auf einer Site ist die koordinierte Weltzeit (UTC). Site-Administratoren können eine andere Zeitzone festlegen. Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen der Site-Zeitzone für Extrakte(Link opens in a new window) in der Tableau Online-Hilfe.
Benachrichtigungen zum Extraktkontingentlimit Sendet E-Mail-Benachrichtigungen an alle Site-Administratoren, wenn Extraktaktualisierungsaufträge aufgrund von Problemen mit der Extraktauftragskapazität abgebrochen werden.
Jetzt ausführen Steuert, wer Aufträge manuell mit der Option "Jetzt ausführen" über Web, Rest-API und tabcmd ausführen kann. Standardmäßig ist diese Option so ausgewählt, dass Benutzer Aufträge manuell ausführen können. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn nur Administratoren Aufträge manuell ausführen dürfen.

Hinweis: Wenn Sie Tableau Server verwenden, kann Ihr Administrator diese Site-Einstellung deaktivieren.

Verwalten von Benachrichtigungen

Dies steuert, wie Site-Benutzer Benachrichtigungen für Ereignisse wie Extraktionsaufträge, Schemaausführungen oder von anderen Benutzern freigegebene Inhalte erhalten können. Benachrichtigungen können auf ihrer Tableau-Website über das Nachrichtencenter oder per E-Mail angezeigt werden. Wenn eine Benachrichtigung aktiviert ist, können Benutzer ihre Benachrichtigungseinstellungen auf der Seite Kontoeinstellungen konfigurieren.

Hinweis: Wenn Sie Tableau Server verwenden, kann Ihr Server-Administrator diese Site-Einstellung deaktivieren.

Bereich "Authentifizierung" (Tableau Online)

Einstellung Beschreibung
Authentifizierungstypen Gibt an, wie Benutzer sich bei der Site anmelden können und wie sie nach der erstmaligen Anmeldung darauf zugreifen können. Die Authentifizierung überprüft die Identität eines Benutzers. Weitere Informationen finden Sie unter Authentifizierung(Link opens in a new window).
Standardmäßiger Authentifizierungstyp für eingebettete Ansichten Gibt an, wie sich Benutzer bei eingebetteten Ansichten anmelden können. Standardmäßig ist die Tableau-Authentifizierung ausgewählt.
Benutzer verwalten Ermöglicht das Hinzufügen neuer Benutzer zur Site oder das Ändern der Site-spezifischen Rolle und der Authentifizierungsmethode für vorhandene Benutzer.
Automatische Bereitstellung und Gruppensynchronisierung (SCIM) Ermöglicht die Verwaltung von Benutzern auf der Site über einen Fremd-Identitätsanbieter (IdP). Wenn diese Option aktiviert ist, werden die Felder "Basis-URL" und "Geheimnis" mit Werten ausgefüllt, die in der SCIM-Konfiguration des IdP verwendet werden müssen. Weitere Informationen finden Sie unter Automatisieren der Benutzerbereitstellung und Gruppensynchronisierung über einen externen Identitätsanbieter(Link opens in a new window).
Verbundene Clients Ermöglicht es Tableau-Clients wie Tableau Mobile, Tableau Bridge und anderen, ihre Authentifizierung beim Server aufrechtzuerhalten, nachdem ein Benutzer zum ersten Mal Anmeldeinformationen bereitgestellt hat. Wenn diese Option deaktiviert ist, müssen sich Benutzer bei jedem Besuch von Tableau Online erneut anmelden. Weitere Informationen finden Sie unter Zugriff auf Sites von verbundenen Clients aus(Link opens in a new window).
App-Sperre für Tableau Mobile Erfordert eine biometrische Methode oder einen Geräte-Passcode, damit Benutzer diese Site in Tableau Mobile öffnen können. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der App-Sperre für zusätzliche Sicherheit(Link opens in a new window) im Tableau Mobile-Bereitstellungshandbuch.

Bereich "Bridge" (Tableau Online)

Einstellung Beschreibung
Client führt keine Benachrichtigungen aus Sendet E-Mail-Benachrichtigungen an Datenquellenbesitzer, wenn ein Client von der Site getrennt zu sein scheint.
Lastenausgleich zulassen (Pooling) Verteilt Liveabfragen und Aktualisierungsaufträge auf alle Clients in einem Pool. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren des Poolings(Link opens in a new window).

Abschnitt "Erweiterungen"

Einstellung Beschreibung
Dashboarderweiterung Verwalten und steuern Sie Dashboarderweiterungen. Bei Dashboarderweiterungen handelt es sich um Webanwendungen, die in benutzerdefinierten Dashboardzonen ausgeführt werden und mit dem Rest des Dashboards interagieren können. Weitere Informationen finden Sie unter "Verwalten von Dashboarderweiterungen" in der Tableau Online-Hilfe(Link opens in a new window) oder in der Tableau Server-Hilfe(Link opens in a new window).
Analyseerweiterungen Aktiviert eine Reihe von Funktionen, die Ihre Benutzer zum Weitergeben von Ausdrücken an Analyseerweiterungen zur Integration in R und Python verwenden können. Weitere Informationen finden Sie unter "Konfigurieren der Verbindung mit Analytics-Erweiterungen" in der Tableau Online-Hilfe(Link opens in a new window) oder in der Tableau Server-Hilfe(Link opens in a new window).
Vielen Dank für Ihr Feedback!