Konfigurieren der Einstein Discovery-Integration

Ab Version 2021.1.0 unterstützt Tableau Server die Integration von Einstein Discovery, wodurch die Vorhersagen von Einstein Discovery für Autoren und Betrachter von Arbeitsmappen und Dashboards verfügbar sind. Ab Version 2021.2.0 sind Einstein Discovery-Vorhersagen jetzt auch beim Erstellen von Schemas im Web verfügbar.

Einstein Discovery in Tableau wird von salesforce.com(Link wird in neuem Fenster geöffnet) unterstützt. Schlagen Sie die gültigen Bedingungen in Ihrer Vereinbarung mit salesforce.com(Link wird in neuem Fenster geöffnet) nach.

Um Einstein Discovery in Tableau Server zu integrieren, müssen Sie mehrere Schritte durchführen, einige in Tableau Server und einige in der Salesforce-Organisation, in der Einstein Discovery läuft. In dieser Übersicht werden diese Schritte sowohl für Dashboard-Erweiterungen, Analyseerweiterungen als auch für Tableau Prep-Erweiterungen, und es werden Links zu spezifischen Themen mit Schritten zum Abschließen der Serverkonfiguration bereitgestellt.

Weitere Informationen zur Verwendung von Einstein Discovery-Vorhersagen einschließlich Lizenz- und Berechtigungsanforderungen in Tableau finden Sie unter Integrieren von Einstein Discovery-Vorhersagen in Tableau(Link wird in neuem Fenster geöffnet) in der Hilfe zu Tableau Desktop und zur Webdokumenterstellung. Informationen zum Hinzufügen von Vorhersagen in Schemas finden Sie unter Hinzufügen von Einstein Discovery-Vorhersagen zu Ihrem Schema(Link wird in neuem Fenster geöffnet) .

Einstein Discovery-Dashboarderweiterungen

Die Einstein Discovery Dashboarderweiterung ermöglicht es den Autoren von Arbeitsmappen, Echtzeitvorhersagen in Tableau anzuzeigen. Die Dashboard-Erweiterung liefert Vorhersagen interaktiv und bei Bedarf unter Verwendung von Quelldaten in einer Tableau-Arbeitsmappe und einem in Salesforce bereitgestellten Einstein Discovery-basierten Modell.

Um Tableau Server entweder für die Einstein Discovery-Dashboarderweiterung zu konfigurieren müssen Sie Folgendes tun:

  1. In Tableau Server:
    1. Aktivieren Sie in Tableau Server gespeicherte OAuth-Tokens für Datenverbindungen und Erweiterungen. Gespeicherte Zugriffstoken erlauben
    2. Aktivieren Sie die Dashboarderweiterungen für den Server. Siehe Verwalten von Dashboarderweiterungen in Tableau Server
  2. In Salesforce, in der Organisation, die Einstein Discovery ausführt:
    1. Konfigurieren von CORS in Salesforce.com für die Einstein Discover-Integration in Tableau Server.
    2. Erstellen Sie in der Salesforce-Organisation, in der Tableau CRM ausgeführt wird, eine verbundene App. Siehe Schritt 1: Erstellen einer verbundenen App in Salesforce.
  3. Konfigurieren Sie in Tableau Server den Server für gespeicherte SF OAuth-Anmeldeinformationen mithilfe von Informationen aus der verbundenen App. Schritt 2: Konfigurieren von Tableau Server für Salesforce.com-OAuth

Einstein Discovery-Analyseerweiterungen

Mit der Einstein Discovery-Analyseerweiterung können Ihre Benutzer Vorhersagen direkt in von Tableau berechnete Felder einbetten. Ein Skript zur Tabellenberechnung fordert Vorhersagen von einem in Salesforce bereitgestellten Modell an, indem die zugehörige Vorhersage-ID und die für das Modell erforderlichen Eingabedaten übertragen werden. Verwenden Sie den Modell-Manager in Salesforce um ein Tableau-Tabellenberechnungsskript automatisch zu generieren. Fügen Sie dieses Skript anschließend in ein berechnetes Feld für die Verwendung in einer Tableau-Arbeitsmappe ein.

Um Tableau Server für die Einstein Discovery-Dashboarderweiterung zu konfigurieren müssen Sie Folgendes tun:

  1. In Tableau Server:
    1. Aktivieren Sie in Tableau Server gespeicherte OAuth-Tokens für Datenverbindungen und Erweiterungen. Gespeicherte Zugriffstoken erlauben
    2. Aktivieren Sie Analyseerweiterungen für den Server und konfigurieren Sie einen Verbindungstyp. Siehe: Konfigurieren von Verbindungen mit Analytics-Erweiterungen
  2. Erstellen Sie in der Salesforce-Organisation, in der Einstein Discovery ausgeführt wird, eine verbundene App. Siehe Schritt 1: Erstellen einer verbundenen App in Salesforce.
  3. Konfigurieren Sie in Tableau Server den Server für gespeicherte SF OAuth-Anmeldeinformationen mithilfe von Informationen aus der verbundenen App. Schritt 2: Konfigurieren von Tableau Server für Salesforce.com-OAuth

Einstein Discovery Tableau Prep-Erweiterungen

Unterstützt in Tableau Server und Tableau Online ab Version 2021.2.0

Mit der Einstein Discovery Tableau Prep-Erweiterung können Benutzer Einstein-Vorhersagen direkt in ihre Schemas einbetten, wenn sie Schemas im Web erstellen.

Um Tableau Server oder Tableau Online für die Einstein Discovery Tableau Prep-Erweiterung zu konfigurieren, müssen Sie Folgendes tun:

  1. In Tableau Server:
    1. Aktivieren Sie in Tableau Server gespeicherte OAuth-Tokens für Datenverbindungen und Erweiterungen. Siehe Gespeicherte Zugriffstoken erlauben
    2. Aktivieren Sie die Tableau Prep-Erweiterungen für den Server. Siehe Aktivieren von Tableau Prep-Erweiterungen .
  2. Erstellen Sie in der Salesforce-Organisation, in der Einstein Discovery ausgeführt wird, eine verbundene App. Siehe Schritt 1: Erstellen einer verbundenen App in Salesforce.
  3. Konfigurieren Sie in Tableau Server den Server für gespeicherte SF OAuth-Anmeldeinformationen mithilfe von Informationen aus der verbundenen App. Schritt 2: Konfigurieren von Tableau Server für Salesforce.com-OAuth

 

Andere Artikel in diesem Abschnitt

Vielen Dank für Ihr Feedback!