Wird in Tableau Prep Builder ab Version 2021.4.1 sowie in Tableau Server und Tableau Online ab Version 2021.4 unterstützt. Um dieses Features verwenden zu können, ist das Data Management Add-on erforderlich.

Schemaeigentümer können E-Mail-Benachrichtigungen für sich selbst, einzelne Benutzer und Gruppen abonnieren, um Informationen zu geplanten Aufgaben für erfolgreiche Schemaausführungen zu erhalten. Die E-Mail enthält Links zu Daten in der Tableau-Umgebung. Optional können Sie auch die Details der Schemaausführung in angefügten Excel- und CSV-Dateien einfügen.

Schema-Subscriptions werden geplanten Aufgaben für Schemata hinzugefügt. Sie können Schema-Subscriptions einer vorhandenen Schemaaufgabe hinzufügen oder wenn Sie eine neue Schemaaufgabe erstellen. E-Mail-Benachrichtigungen werden gesendet, wenn die geplante Aufgabe erfolgreich abgeschlossen wurde.

Konfigurieren der Site-Einstellungen für Schema-Subscriptions

Standardmäßig ist die Site-Einstellung Schema-Subscriptions für das Senden und Empfangen von E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert.

  • Die Option Benutzer dürfen E-Mails senden oder empfangen, die Schemaausgabedaten enthalten erlaubt es dem Schemaeigentümer, Benachrichtigungen zu erfolgreichen Schemaausführungen zu erhalten und für Benutzer und Gruppen zu abonnieren. Über die Benachrichtigungs-E-Mail können Benutzer auf die komplette Datenquelle zugreifen oder die Schemadetails in Tableau anzeigen.
  • (Nicht empfohlen) Mit der Option CSV- und XLSX-Schemaausgabedateien anfügen kann der Schemaeigentümer Dateien an Benachrichtigungs-E-Mails anfügen. Die E-Mail-Empfänger müssen dem Tableau-Server oder der Tableau-Site hinzugefügt werden; die Dateien enthalten jedoch die Datenquelle und können außerhalb des Tableau-Systems offen gelegt werden. Diese Option ist nur für On-Premise-Umgebungen verfügbar.

Veröffentlichen des Schemas

Veröffentlichen Sie die Schemaausgabe entweder als Datei, Datenbanktabelle oder Datenquelle. Berücksichtigen Sie beim Speichern des Schemas die folgenden Punkte:

  • (Nur On-Premise) Beim Veröffentlichen können Sie die Ausgabe als Datei oder als Datenbanktabelle speichern und als CSV- oder XLSX- Datei an die E-Mail anfügen lassen.

  • Wenn Sie die Ausgabe als veröffentlichte Datenquelle veröffentlichen oder speichern, enthält die E-Mail-Benachrichtigung einen Link zu dem Schema in Tableau. Dateien können nicht an die E-Mail angefügt werden.

  • Wenn Sie festlegen, dass die Ausgabe als Dateiausgabe gespeichert werden soll, müssen Sie eine Netzwerkfreigabe verwenden und der Ausgabe- und Eingabespeicherort müssen in einer Zulassungsliste eingetragen sein. Weitere Informationen finden Sie unter Schritt 4: Liste der sicheren Eingabe- und Ausgabespeicherorte.

  • Schema-Subscriptions werden unter Windows unterstützt. Wenn die Ausgabedateien von einem anderen Betriebssystem als Windows stammen, werden Schema-Subscriptions mit Dateiausgabe aufgrund der plattformübergreifenden Schreibbarkeit von UNC-Dateipfaden nicht unterstützt.

  • Beim Anfügen von Dateien an eine E-Mail beträgt die Dateibeschränkung für Tableau Online ungefähr 25 MB. Wenn Sie einen vor Ort installierten Tableau Server verwenden, können Sie die Größe von Dateianhängen konfigurieren.

Hinzufügen von Schema-Subscriptions

  1. Wählen Sie als Besitzer des Schemas ein veröffentlichtes Schema in Tableau Server oder Tableau Online aus, dem Sie Subscriptions für E-Mail-Benachrichtigungen hinzufügen möchten.
  2. Sie können einer neuen oder einer vorhandenen Aufgabe Subscriptions hinzufügen:
    • Wenn Sie einer neuen Aufgabe Subscriptions hinzufügen:
      1. Klicken Sie auf Geplante Aufgaben > Neue Aufgabe.
      2. Wählen Sie im Dialogfeld "Neue Aufgabe" in der Dropdown-Liste Zeitplan auswählen einen Zeitplan zum Ausführen des Schemas aus.

      3. Aktivieren Sie E-Mail senden, wenn fertig.

    • Wenn Sie einer vorhandenen Aufgabe Subscriptions hinzufügen:
      1. Klicken Sie auf Subscriptions > Abonnieren.
      2. Wählen Sie im Dialogfeld Schema-Subscriptions hinzufügen in der Dropdown-Liste Häufigkeit einen Zeitplan aus.

  3. Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens des Benutzers bzw. der Gruppe im Feld Senden an, um das Feld aufzufüllen. Wählen Sie die Benutzer und Gruppen aus, denen eine Benachrichtigung gesendet werden soll.

    Benutzer und Gruppen müssen vom Administrator der Tableau-Umgebung hinzugefügt werden.

  4. (Optional) Wenn Sie die Benachrichtigung ebenfalls erhalten möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen An mich senden.

  5. (Optional) Passen Sie im Feld Betreff die standardmäßige E-Mail-Betreffzeile für Benachrichtigungen zu Schemaausführungen an.

  6. (Optional) Fügen Sie im Textfeld E-Mail-Nachricht Informationen über die Schemaausführung hinzu.

  7. Klicken Sie auf Ausgabedaten einschließen und wählen Sie den Typ von Ausgabe aus, der in die E-Mail aufgenommen werden soll.

    • Wenn Sie Ihr Schema als eine Datei- oder Datenbanktabellen-Ausgabe veröffentlicht haben, können Sie festlegen, ob CSV- oder XLSX-Dateien, die die Datenquelle enthalten, an die E-Mail angefügt werden sollen. Dies wird nicht empfohlen, da Daten auf diese Weise außerhalb des Tableau-Systems offen gelegt werden können.
    • Wenn Sie Ihr Schema als Datenquelle veröffentlicht haben, können Sie den Link zu der Datenquelle mit einschließen. Das Anfügen von Dateien an die E-Mail wird nicht unterstützt.
  8. Wenn Sie einer vorhandenen Aufgabe ein Subscription hinzufügen, klicken Sie auf "Abonnieren".

Kündigen eines Schema-Subscriptions

Gehen Sie wie folgt vor, um E-Mail-Benachrichtigungen abzubestellen.

  1. Klicken Sie unten in der automatisierten E-Mail auf Abbestellen.

  2. Melden Sie sich als Schemaeigentümer in Tableau Server oder Tableau Online an. Klicken Sie oben auf der Seite auf das Symbol Benachrichtigungen.

  3. Erweitern Sie das Menü und wählen Sie dann Benachrichtigung entfernen aus.

Um das Subscription als Schemaeigentümer abzubestellen und zu entfernen, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Klicken Sie auf Subscriptions.

  2. Öffnen Sie das veröffentlichte Schema in Tableau Server oder Tableau Online.

  3. Klicken Sie in der Liste der Schema-Subscriptions auf das Auswahlfeld für das Schema, das Sie abbestellen möchten.

  4. Wählen Sie Aktionen > Abbestellen aus.

Anzeigen von Subscriptions

Sie können Ihre aktuellen Schema-Subscriptions in Tableau Server oder Tableau Online anzeigen.

  • Eine Liste Ihrer aktuellen Subscriptions sehen Sie auf der Registerkarte Subscriptions auf der Seite Übersicht des Schemas.
  • Auf der Registerkarte Subscriptions auf der Seite Aufgaben können Sie die Liste der Subscriptions zusammen mit den Subscriptions für Arbeitsmappen anzeigen.

Wiederaufnehmen ausgesetzter Schema-Subscriptions

Manchmal schlagen Subscriptions aufgrund eines Problems mit dem Schema fehl. Wenn bei einem Subscription häufiger als fünfmal ein Fehler auftritt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt, dass Ihre geplante Schemaaufgabe ausgesetzt wurde.

Wenn eine geplante Schemaaufgabe fehlschlägt, wird dies auf der Übersichtsseite des Schemas angezeigt.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine angehaltene Schemaaufgabe wieder fortzusetzen. Wenn Sie der Schemaeigentümer sind:

  • Im Bereich "Eigene Inhalte" von Tableau-Webseiten wird in der Spalte "Letzte Aktualisierung" ein Symbol angezeigt, das darauf hinweist, dass das Subscription ausgesetzt wurde. Wählen Sie ... > Geplante Aufgaben fortsetzen aus, um den Vorgang wieder fortzusetzen.

  • Auf der Seite "Geplante Aufgaben" wird in der Spalte "Letzte Aktualisierung" ein Symbol angezeigt, das darauf hinweist, dass das Subscription ausgesetzt wurde. Wählen Sie das Schema aus und klicken Sie dann auf Aktionen > Fortsetzen.

Zugreifen auf die Schemadaten in einer Benachrichtigungs-E-Mail

Je nachdem, wie die Schemabenachrichtigung konfiguriert wurde, können Sie auf die Datenquelle und Dateianhänge in der Benachrichtigungs-E-Mail zugreifen.

  • Klicken Sie auf "Schema anzeigen", um das Schema in Tableau Server oder Tableau Online zu öffnen.
  • Klicken Sie auf die angefügte Datei, um die Schemadaten anzuzeigen.

Wer kann dies tun?

  • Schemaeigentümer können für Schemata, die ihnen gehören, Subscriptions für Schemabenachrichtigungen erstellen.
  • Um Benachrichtigungen zu erhalten, müssen Benutzer und Gruppen vom Administrator der Tableau-Umgebung hinzugefügt werden.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln:

Vielen Dank für Ihr Feedback!