Erstellen eines Zeitplans für eine Tableau Bridge-Datenquelle

In diesem Thema wird beschrieben, wie ein Zeitplan zur Aktualisierung von Extraktdatenquellen mit einem Tableau Bridge-Client eingerichtet oder geändert wird.

Die Aktualisierungszeitpläne von Tableau Bridge können nur erfolgreich ausgeführt werden, wenn Sie Datenbankanmeldeinformationen in die Verbindung in Tableau Bridge einbetten. Weitere Informationen finden Sie unter Einbetten oder Aktualisieren von Datenbankanmeldeinformationen.

Zeitpläne und Zeitzonen

Wenn Sie eine Aktualisierung in Tableau Bridge planen, bezieht sich die Uhrzeit, die im Tableau Online-Zeitplan aufgeführt wird, auf die Zeitzone des Computers, auf dem Tableau Bridge ausgeführt wird.

Erstellen eines Aktualisierungszeitplans während der Veröffentlichung der Datenquelle

Sie können einen Tableau Bridge-Zeitplan erstellen, während Sie Ihre Extraktdatenquelle in Tableau Online veröffentlichen.

  1. Während Sie bei Tableau Online von Tableau Desktop aus angemeldet sind, wählen Sie Server > Datenquelle veröffentlichen, um Ihre Extraktdatenquelle in Tableau Online zu veröffentlichen.

  2. Verwenden Sie das Dialogfeld "Datenquelle in Tableau Online veröffentlichen", um Optionen für Ihre Datenquelle zu konfigurieren, und klicken Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen. Daraufhin wird ein Browserfenster für Tableau Onlinegeöffnet.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld "Veröffentlichung abgeschlossen" auf die Schaltfläche Mit Tableau Bridge planen.

  4. Wählen Sie im Dialogfenster „Zeitplan“ einen Client aus, und legen Sie den neuen Zeitplan fest.

    • Wählen Sie den Aktualisierungs-Client aus.: Wählen Sie im Dropdown-Menü Aktualisieren mit installierter Tableau Bridge den Computer aus, der dem Tableau Bridge-Client zugeordnet ist, den Sie zum Aktualisieren der Extraktdatenquelle verwenden möchten.

      Anmerkung: Die in der Dropdown-Liste angezeigten Clients müssen mit den Clients verknüpft sein, bei denen Sie angemeldet und mit Ihrer Site verknüpft sind.

    • So führen Sie eine Aktualisierung während einer bestimmten Zeitspanne an ausgewählten Tagen durch: Wählen Sie die Option Täglich, und wählen Sie in den Von und Bis-Dropdownlisten den Wochentag und die Zeitdauer während des Tages aus.

    • Hinweis: Zur Optimierung der Serverleistung werden Aktualisierungsaufgaben innerhalb eines Bereichs von bis zu fünf Minuten der von Ihnen festgelegten Tageszeit verteilt. Wenn Sie beispielsweise einen stündlichen Zeitplan festgelegt haben, könnte eine Aufgabe, deren Ausführung für 1:00 AM geplant ist, zwischen 1:00 und 1:05 AM ausgeführt werden.

    • Vollständige oder inkrementelle Aktualisierung angeben: Geben Sie ggf. an, ob Sie eine vollständige oder eine inkrementelle Aktualisierung wünschen.

      Standardmäßig führt Tableau Online eine vollständige Aktualisierung durch. Inkrementelle Aktualisierungen sind nur verfügbar, wenn Sie solche vor Veröffentlichung des Extrakts in Tableau Desktop konfiguriert haben. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Extrakten(Link opens in a new window) in der Tableau-Hilfe.

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zeitplan festlegen.

Erstellen oder Ändern eines Aktualisierungszeitplans nach der Veröffentlichung der Datenquelle

Nach der Veröffentlichung der Datenquelle mit Tableau Online können Sie einen Tableau Bridge-Zeitplan einrichten.

  1. Melden Sie sich bei Tableau Online an, und wechseln Sie zur Seite Alle Datenquellen.

  2. Klicken Sie auf den Namen der Datenquelle, deren Tableau Bridge-Aktualisierungszeitplan Sie erstellen oder ändern möchten, und klicken Sie auf die Registerkarte Extraktaktualisierungen.

  3. Stellen Sie rechts auf der Seite sicher, dass neben der Option Diesen Extrakt aktualisieren am der richtige Tableau Bridge-Client aufgeführt wird.

  4. Führen Sie je nach Aufgabe einen der folgenden Schritte durch:

    • Wenn Sie einen Tableau Bridge-Aktualisierungszeitplan erstellen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Extraktaktualisierung.

    • Um einen bestehenden Aktualisierungszeitplan für Tableau Bridge zu ändern, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Zeitplan und wählen Sie dann Aktionen > Zeitplan ändern.

  5. Legen Sie im Dialogfeld "Zeitplan" den Zeitplan fest.

    • So führen Sie eine Aktualisierung während einer bestimmten Zeitspanne an ausgewählten Tagen durch: Wählen Sie die Option Täglich, und wählen Sie in den Von und Bis-Dropdownlisten den Wochentag und die Zeitdauer während des Tages aus.

    • Hinweis: Zur Optimierung der Serverleistung werden Aktualisierungsaufgaben innerhalb eines Bereichs von bis zu fünf Minuten der von Ihnen festgelegten Tageszeit verteilt. Wenn Sie beispielsweise einen stündlichen Zeitplan festgelegt haben, könnte eine Aufgabe, deren Ausführung für 1:00 AM geplant ist, zwischen 1:00 und 1:05 AM ausgeführt werden.

    • Vollständige oder inkrementelle Aktualisierung angeben: Geben Sie ggf. an, ob Sie eine vollständige oder eine inkrementelle Aktualisierung wünschen.

      Standardmäßig führt Tableau Online eine vollständige Aktualisierung durch. Inkrementelle Aktualisierungen sind nur verfügbar, wenn Sie solche vor Veröffentlichung des Extrakts in Tableau Desktop konfiguriert haben. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Extrakten(Link opens in a new window) in der Tableau-Hilfe.

  6. Klicken Sie auf Eine Aktualisierung planen oder Zeitplan ändern.

Erstellen oder Ändern eines Aktualisierungszeitplans nach der Veröffentlichung der Datenquelle mithilfe des Clients

Mithilfe des Tableau Bridge-Clients können Sie auch einen Tableau Bridge-Aktualisierungszeitplan erstellen oder ändern, nachdem Sie die Datenquelle in Tableau Online veröffentlicht haben.

  1. Während Sie beim Client angemeldet sind, öffnen Sie die Anwendung, indem Sie das zugehörige Symbol in der Taskleiste auswählen.

  2. Zeigen Sie auf den Namen der zu planenden Datenquelle, und klicken Sie auf das Symbol Zeitplan.

    Dadurch wird ein Browerfenster geöffnet, das die Seite Aktualisierungszeitplan Ihres Tableau Online-Kontos anzeigt.

  3. Zum Erstellen eines neuen Zeitplans klicken Sie auf Neue Extrakt-Aktualisierung.

    Zum Bearbeiten eines vorhandenen Tableau Bridge Aktualisierungszeitplans aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben diesem Zeitplan und wählen Sie im Dropdown-Menü Aktionen die Option Zeitplan ändern

  4. Richten Sie im Dialogfeld "Zeitplan" den neuen Zeitplan ein.

    • So führen Sie eine Aktualisierung während einer bestimmten Zeitspanne an ausgewählten Tagen durch: Wählen Sie die Option Täglich, und wählen Sie in den Von und Bis-Dropdownlisten den Wochentag und die Zeitdauer während des Tages aus.

    • Hinweis: Zur Optimierung der Serverleistung werden Aktualisierungsaufgaben innerhalb eines Bereichs von bis zu fünf Minuten der von Ihnen festgelegten Tageszeit verteilt. Wenn Sie beispielsweise einen stündlichen Zeitplan festgelegt haben, könnte eine Aufgabe, deren Ausführung für 1:00 AM geplant ist, zwischen 1:00 und 1:05 AM ausgeführt werden.

    • Vollständige oder inkrementelle Aktualisierung angeben: Geben Sie ggf. an, ob Sie eine vollständige oder eine inkrementelle Aktualisierung wünschen.

      Standardmäßig führt Tableau Online eine vollständige Aktualisierung durch. Inkrementelle Aktualisierungen sind nur verfügbar, wenn Sie solche vor Veröffentlichung des Extrakts in Tableau Desktop konfiguriert haben. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Extrakten(Link opens in a new window) in der Tableau-Hilfe.

  5. Klicken Sie auf Eine Aktualisierung planen oder Zeitplan ändern.

Abbrechen einer geplanten Extraktaktualisierung, die mit dem Client durchgeführt wird

In einigen Fällen kann es erforderlich sein, die laufende Extraktaktualisierung einer von Tableau Bridge verwalteten Datenquelle abzubrechen. Führen Sie dazu die unten beschriebenen Schritte aus.

  1. Während Sie beim Tableau Bridge-Client angemeldet sind, öffnen Sie die Anwendung, indem Sie das zugehörige Symbol in der Taskleiste auswählen.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisierung abbrechen. Diese Aktion bricht die aktive Extraktaktualisierung ab.

Hinweis: Ein Client kann jeweils eine Extraktaktualisierung durchführen. Wenn Sie mehr als einen Extrakt gleichzeitig aktualisieren müssen, sollten Sie zusätzliche Clients auf verschiedenen Computern einrichten, um die Extraktaktualisierungen durchzuführen.

Prüfen des letzten oder nächsten Aktualisierungszeitpunkts (Datum und Uhrzeit)

  1. Öffnen Sie den Tableau Bridge-Client über die Windows-Taskleiste auf dem Computer.

  2. Wählen Sie die Datenquelle in der Liste aus, deren Aktualisierungszeitpunkte geändert werden sollen.

    Der Client zeigt den Zeitpunkt der letzten tatsächlichen Aktualisierung sowie den Zeitpunkt der nächsten geplanten Aktualisierung an.

Vielen Dank für Ihr Feedback! Es gab einen Fehler bei der Übermittlung Ihres Feedback. Versuchen Sie es erneut oder senden Sie uns eine Nachricht.