Wenn Sie sich bei Tableau Server oder Tableau Online anmelden, sieht die erste angezeigte Seite ähnlich wie im folgenden Beispiel aus.

Startseite

Anmerkung: Möglicherweise werden zusätzliche Funktionen angezeigt, wenn Ihre Site über das Data Management Add-on verfügt, das Tableau Catalog, Tableau Prep Conductor und andere Datenverwaltungsfunktionen umfasst. Wenn Tableau Catalog aktiviert ist, können Sie die Seite Externe Assets sehen, Informationen zur Datenverzweigung anzeigen und vieles mehr. Außerdem werden virtuelle Verbindungen als ein weiterer Tableau-Inhaltstyp aufgeführt. Weitere Informationen finden Sie unter "Verwenden des Data Management Add-ons" in der Tableau Online(Link wird in neuem Fenster geöffnet)- oder Tableau Server(Link wird in neuem Fenster geöffnet)-Hilfe.

Browsen und Suchen von Inhalten

Um alle Inhalte, auf die Sie auf Ihrer Tableau-Website Zugriff haben, über das Navigationsmenü anzuzeigen, klicken Sie auf Durchsuchen. Ihre Site-Rolle und Ihre Berechtigungen bestimmen die Inhalte, die Sie sehen können und die Optionen, die für Sie verfügbar sind.

Seite "Erkunden"

In der Standardeinstellung werden in "Erkunden" Projekte der obersten Ebeneangezeigt. Um andere Inhaltstypen anzuzeigen, wählen Sie diese aus dem Dropdown-Menü aus.

Inhaltstypmenü von "Erkunden"

Projekte

Projekte bieten eine Möglichkeit, den Inhalt auf Ihrer Site zu organisieren. Hochrangige Projekte können andere (verschachtelte) Projekte enthalten und bilden eine Hierarchie, die Sie wie das Dateisystem auf Ihrem Computer durchlaufen.

Wenn Sie ein Projekt öffnen, werden Ihnen alle Inhalte des Projekts auf einer einzelnen Seite angezeigt, einschließlich verschachtelter Projekte.

Projektseite

Um nur bestimmte Inhaltstypen in einem Projekt anzuzeigen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Inhaltstyp, und wählen Sie die Inhaltstypen aus, die angezeigt werden sollen. Sie können die Option Arbeitsmappen als Ansichten anzeigen auswählen, um alle einzelnen Ansichten und benutzerdefinierten Ansichten in einer Arbeitsmappe zu sehen, die auf der Projektseite angezeigt wird.

Inhaltstypmenü für Projekte

Arbeitsmappen

Eine Arbeitsmappenseite zeigt die in der Arbeitsmappe enthaltenen Ansichten, die von der Arbeitsmappe verwendeten Datenquellen und alle Kennzahlen, die aus den Ansichten in der Arbeitsmappe erstellt wurden. Zudem bietet sie eine Liste von Benutzer-Abonnements für die Arbeitsmappe oder für einzelne Ansichten.

Arbeitsmappenseite

Weitere Informationen zum Erstellen von Arbeitsmappen finden Sie unter Creators: Erste Schritte bei der Webdokumenterstellung.

Ansichten

Eine Ansichtenseite zeigt Optionen für die Interaktion mit der Ansicht einschließlich Freigabe, Abonnement und Bearbeitung. Die in der Symbolleiste verfügbaren Optionen variieren je nach Sitekonfiguration und Ihren Berechtigungen.

Ansichtenseite

Wenn eine Arbeitsmappe über Tableau Desktop mithilfe der Option Blätter als Registerkarten anzeigen veröffentlicht wird, können Sie die einzelnen Blätter anzeigen, indem Sie auf die Registerkarten oben auf der Seite klicken.

Registerkarten mit Blättern in einer Arbeitsmappe

Für weitere Informationen zur Arbeitsweise mit Ansichten, siehe Was kann ich mit einer Tableau-Webansicht machen?

Kennzahlen

Auf einer Seite mit Kennzahlen werden der aktuelle Wert für die Kennzahl, der Zeitpunkt der letzten Aktualisierung der Kennzahl und Details zur Kennzahl angezeigt, etwa Besitzer, Beschreibung und Definition. Wenn die Kennzahl eine Datumsdimension als Teil ihrer Definition enthält, wird eine Zeitachse mit historischen Werten für die Kennzahl angezeigt.

Kennzahlenseite

Weitere Informationen zu Kennzahlen finden Sie unter Erstellen von Metriken und Fehlerbehebung bei Metriken.

Datenquellen

Eine Datenquellenseite zeigt Verbindungen zu Datenbanken oder dateibasierten Daten sowie die mit der Datenquelle verbundenen Arbeitsmappen. Wenn es sich bei der Datenquelle um einen Extrakt handelt, werden auch die geplanten Extraktaktualisierungen angezeigt.

Mithilfe von Frag die Daten können Sie Ihre Daten direkt auf der Datenquellenseite untersuchen. Geben Sie eine Frage ein, und erhalten Sie sofort eine Visualisierung als Antwort. Weitere Informationen finden Sie unter Automatisches Erstellen von Ansichten mit "Frag die Daten".

Datenquellenseite

Wählen Sie beim Anzeigen einer Liste von Datenquellen im Menü Anzeigen als die Option Verbindungen aus, um Verbindungs- und Authentifizierungsdetails anzuzeigen.

Menüoptionen für Datenquellen

"Frag die Daten"-Objektive

Ein "Frag die Daten"-Objektiv bietet eine kuratierte Teilmenge von Daten aus einer Datenquelle, die es Ihnen erleichtert, relevante Antworten auf Ihre Fragen zu finden. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen konkreter Objektive für "Frag die Daten" für bestimmte Zielgruppen.

"Frag die Daten"-Objektivseite

Datenrollen

Eine Datenrollen-Seite zeigt benutzerdefinierte Datenrollen an, die für Ihre Site oder Ihren Server veröffentlicht wurden. Sie können benutzerdefinierte Datenrollen in Tableau Prep Builder erstellen, indem Sie die Feldwerte in Ihrem Datensatz verwenden und sie in Tableau Server oder Tableau Online veröffentlichen um sie mit anderen zu teilen. Sie können Datenrollen verwenden, um Feldwerte beim Bereinigen Ihrer Daten zu überprüfen.

Weitere Informationen zum Erstellen und Verwenden von Datenrollen zum Bereinigen von Daten finden Sie unter Datenrollen zum Überprüfen von Daten verwenden(Link wird in neuem Fenster geöffnet) in der Tableau Prep-Online-Hilfe.

Schemata

Auf der Schemaseite können Sie Ihr Schema anzeigen, bearbeiten, überwachen, verwalten und bei Bedarf ausführen. Wenn Sie das Data Management Add-on mit aktiviertem Tableau Prep Conductor haben, können Sie die Ausführung Ihres Schemas planen oder verknüpfte Aufgaben einrichten, um mehrere Schemas nacheinander auszuführen.

Ablaufseite

Für weitere Informationen zum Arbeiten mit Schemata, siehe Schemadaten aktuell halten in der Tableau Prep Online-Hilfe.

Virtuelle Verbindungen

Virtuelle Verbindungen bieten einen zentralen Zugangspunkt zu Daten. Sie können eine virtuelle Verbindung verwenden, um eine Datenquelle, eine Arbeitsmappe oder ein Schema zu erstellen. Sie können sich darauf verlassen, dass die Daten aktuell sind, da der Zeitplan für die Extraktaktualisierung bereits festgelegt wurde. Und Sie können Inhalte uneingeschränkt freigeben, ohne die Sicherheit zu gefährden, denn Datenrichtlinien, die Sicherheit auf Zeilenebene vorsehen, werden immer angewendet. Weitere Informationen finden Sie unter "Verwenden einer virtuellen Verbindung" in der Tableau Server(Link wird in neuem Fenster geöffnet)- oder Tableau Server(Link wird in neuem Fenster geöffnet)-Hilfe.

Auswählen einer virtuellen Verbindung beim Herstellen einer Datenverbindung

Schneller Zugriff auf wichtige Inhalte

Nutzen Sie neben dem Durchsuchen von Inhalten in Projekten auch die folgenden Bereiche Ihrer Site, um den Überblick über die für Sie wichtigen Elemente zu behalten:

  • Persönlicher Bereich – ein privater Speicherort für Explorer und Creator, um Arbeit zu speichern oder zu bearbeiten. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen und Bearbeiten privater Inhalte im persönlichen Bereich.
  • Favoriten: Fügen Sie Ihren Favoriten beliebige Arten von Inhalten hinzu.
  • Letzte: Sehen Sie die Ansichten, Metriken und Schemas an, auf die Sie zuletzt zugegriffen haben.
  • Für mich freigegeben: Hier finden Sie Elemente, die Ihnen andere Benutzer gesendet haben.
  • Sammlungen: Erstellen Sie Ihre eigene Sammlung verwandter Elemente oder greifen Sie auf Sammlungen anderer Benutzer zu. Weitere Informationen finden Sie unter Organisieren von Elementen in einer Sammlung.

Anzeigen von Inhalten als Liste oder Raster

Sie können die Elemente als Liste oder als Raster mit Miniaturbildern anzeigen, indem Sie auf die Symbole für Ansicht als klicken.

Dies ist die Listenansicht:

Listenansicht

In der Listenansicht:

  • Projektsymbol steht für ein Projekt
  • Arbeitsmappensymbol steht für eine Arbeitsmappe
  • Ansichtensymbol steht für eine Ansicht
  • Kennzahlensymbol steht für eine Kennzahl
  • Symbol für "Frag die Daten"-Objektiv weist auf ein "Frag die Daten"-Objektiv hin
  • Datenquellensymbol kennzeichnet eine Datenquelle
  • Datenrollensymbol kennzeichnet eine Datenrolle
  • Schemasymbol steht für ein Schema
  • Symbol für virtuelle Verbindung zeigt eine virtuelle Verbindung an

Und dies ist die Rasteransicht:

Miniaturansicht

In der Rasteransicht können Sie mit der Maus auf Miniaturbilder zeigen, um Details zu den Elementen anzuzeigen.

QuickInfo für eine Ansicht

Sortieren von Inhalten

Klicken Sie zum Sortieren der Elemente auf das Dropdown-Menü Sortieren nach. Sie können nach Merkmalen sortieren, zum Beispiel nach Namen, Besitzer, Anzahl der Ansichten und Erstellungsdatum.

Dieses Beispiel zeigt die Sortieroptionen für die Anzahl der Seitenaufrufe.

Auswählen einer Sortieroption

Sie können eine Liste auch sortieren, indem Sie auf die Spaltenüberschrift klicken. Ein Pfeil zeigt die Reihenfolge an: aufsteigend (Pfeil nach oben) oder absteigend (Pfeil nach unten).

Klick auf die Überschrift zum Sortieren

Identifizieren und Navigieren von Sites

Jede Site in Tableau Server und Tableau Online hat einen Namen und eine ID.

Wenn auf Tableau Server nur eine Site vorhanden ist, wird diese mit Standard bezeichnet. Wenn Sie bei der Standard-Site angemeldet sind, sieht die Browser-URL in etwa wie folgt aus:

https://server-name/#/home

Wenn Sie auf mehrere Sites Zugriff haben, wählen Sie eine aus, wenn Sie sich anmelden.

In Tableau Online oder einer Instanz von Tableau Server, die mehrere Sites ausführt, beinhaltet die URL #/site/ und die Site-ID. Wenn die URL keinen /site-Parameter enthält, sind Sie bei der Standard-Site angemeldet.

Die folgende URL zeigt eine lokale Tableau Server-Site, deren Site-ID finance ist:

https://localhost/#/site/finance/home

Nach der Anmeldung können Sie zu einer anderen Site navigieren, indem Sie diese aus dem Menü "Site-Auswahl" auswählen. Wenn Sie nur auf eine Site zugreifen können, wird die Site-Auswahl nicht angezeigt.

Site-Menü

Vielen Dank für Ihr Feedback!