Verwalten Ihrer Kontoeinstellungen

In Tableau Server und Tableau Online können Sie auf der Seite "Kontoeinstellungen" Ihre Anmeldeinformationen, E-Mail-Einstellungen und Benutzeroberflächenoptionen zentral verwalten.

Gehen Sie zur Seite "Kontoeinstellungen".

Klicken Sie oben auf einer Seite auf Ihr Profilbild oder Ihre Initialen und wählen Sie dann die Option Meine Kontoeinstellungen aus.

Um Ihr Profilbild zu ändern, klicken Sie auf das aktuelle Bild bzw. die Initialen auf der Seite "Kontoeinstellungen".

Verwalten Ihrer Anmeldeinformationen und Kennwörter

Wenn Sie auf eine Arbeitsmappe oder Datenquelle zugreifen, die über eine Liveverbindung mit Daten verfügt und eine Authentifizierung erfordert, können Sie in Tableau Ihr Kennwort speichern. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen, werden Ihre Anmeldeinformationen in einem Cookie oder Zugriffstoken gespeichert, abhängig davon, um welchen Datentyp es sich handelt. Sie können diese Anmeldeinformationen entfernen, wenn Sie diese Daten nicht mehr verwenden oder wenn Sie die maximale Anzahl an gespeicherten Anmeldeinformationen überschritten haben und Platz für neue schaffen möchten.

Gehen Sie unter Gespeicherte Anmeldeinformationen wie folgt vor:

  • Wählen Sie den Link Löschen neben dem entsprechenden Zugriffstoken aus.

  • Wählen Sie die Option Alle gespeicherten Anmeldeinformationen löschen aus.

Wenn Sie alle Anmeldeinformationen löschen, werden die folgenden Elemente aus Ihrem Benutzerkonto entfernt:

  • Kennwörter, die Sie für den Zugriff auf veröffentlichte Datenquellen und damit verbundene Arbeitsmappen verwendet haben

  • Zugriffstoken für OAuth-Datenverbindungen, wie z. B. mit Google- oder Salesforce.com-Daten

    Vorsicht Das Entfernen eines Zugriffstokens kann damit verglichen werden, dass Sie ein Schloss austauschen. Wenn das Token mit von Ihnen veröffentlichten Arbeitsmappen oder Datenquellen gespeichert ist, führt das Löschen des Tokens dazu, dass kein Zugriff mehr auf die Daten in diesen Arbeitsmappen und Datenquellen besteht. Wenn das Token in eine Extraktverbindung eingebettet ist und der Extrakt entsprechend der Planung aktualisiert wird, können die Aktualisierungen so lange nicht abgeschlossen werden, bis Sie neue Anmeldeinformationen oder Zugriffstoken in die Verbindung einbetten.

Verwalten von Verifizierungsmethoden für die Multi-Faktor-Authentifizierung

Nachdem Tableau mit MFA(Link wird in neuem Fenster geöffnet) aktiviert wurde und Sie Ihre Verifizierungsmethode registriert haben, verwenden Sie bei jeder Anmeldung bei Tableau Online Ihre TableauID-Anmeldeinformationen und -Verifizierungsmethode.

Um Verifizierungsmethoden hinzuzufügen oder zu entfernen, können Sie auf den Link Meine Verifizierungsmethoden verwalten klicken, um Folgendes zu tun:

  • Fügen Sie zusätzliche Verifizierungsmethoden für Sicherungszwecke hinzu.
  • Löschen Sie vorhandene Verifizierungsmethoden, wenn Sie sie nicht mehr benötigen.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Verifizierungsmethoden(Link wird in neuem Fenster geöffnet) in der Tableau Online-Hilfe.

Erstellen und Widerrufen von persönlichen Zugangstoken

Erstellen Sie persönliche Zugriffstoken (Personal Access Tokens, PATs), um automatisierte Aufgaben mit der REST-API zu authentifizieren. Es wird empfohlen, für jede Automatisierungsaufgabe, die eine Authentifizierung erfordert, ein Token zu erstellen. Durch das Erstellen mehrerer Token auf diese Weise wird die Verwaltung vieler automatisierter Aufgaben vereinfacht, für den Fall, dass Sie eine Aufgabe entfernen müssen. Um eine Aufgabe sofort zu entfernen, können Sie einfach das der Aufgabe zugeordnete persönliche Zugangstoken widerrufen.

Hinweis: Wenn die Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) für die Tableau-Authentifizierung aktiviert ist, sind PATs erforderlich. Sie müssen ein PAT anstelle von Benutzername und Kennwort verwenden, um eine REST-API-Anmeldeanforderung an Tableau Online zu senden. Weitere Informationen finden Sie unter Tableau mit MFA(Link wird in neuem Fenster geöffnet) in der Tableau Online-Hilfe.

Erstellen eines persönlichen Zugangstokens

Bei diesem Verfahren müssen Sie ein geheimes Token in eine Datei kopieren. Das geheime Token ist die Zeichenfolge, die Sie in Ihre Automatisierungsskripts aufnehmen und zur Authentifizierung bei Tableau Server verwenden. Behandeln Sie das geheime Token wie ein Kennwort: Schützen Sie das geheime Token und teilen Sie es nicht mit anderen.

  1. Geben Sie unter Persönliche Zugangstoken einen beschreibenden Namen für Ihr Token in das Feld Tokenname ein, und klicken Sie dann auf Neues Token erstellen.
  2. Klicken Sie im darauf folgenden Fenster auf In Zwischenablage kopieren, und schließen Sie dann das Fenster.
  3. Fügen Sie das geheime Token in eine Datei ein. Speichern Sie das Token an einem sicheren Speicherort.

Widerrufen eines persönlichen Zugangstokens

  1. Identifizieren Sie unter Persönliche Zugangstoken den Namen des Tokens, das Sie widerrufen möchten.
  2. Klicken Sie auf den Link Widerrufen neben dem Tokennamen.
  3. Klicken Sie im darauf folgenden Fenster auf Löschen, um das Token zu widerrufen.

Entfernen verbundener Clients

Beim ersten Anmelden bei Tableau Server oder Tableau Online von einem Tableau-Client wie Tableau Desktop oder Tableau Mobile wird ein sicheres Token angelegt und in Ihrem Konto gespeichert. Mithilfe dieses Tokens können Sie direkt auf die Site zugreifen, ohne sich zuvor anzumelden.

Sie können einen verbundenen Client (das entsprechende Token) löschen, wenn Sie ihn nicht mehr benötigen oder wenn Sie einen neuen Client hinzufügen möchten und die Meldung erhalten, dass bereits die maximal zulässige Anzahl an verbundenen Clients vorhanden ist. Sobald Sie einen verbundenen Client aus Ihrem Konto entfernt haben, müssen Sie beim nächsten Zugreifen auf Tableau Server oder Tableau Online von diesem Client aus wieder Ihre Anmeldeinformationen angeben.

  • Wählen Sie unter Verbundene Clients neben dem zu entfernenden Client die Option Löschen aus.

Ändern der Benachrichtigungseinstellungen

Benachrichtigungen sind Mitteilungen, die Sie darüber informieren, wenn etwas mit Inhalten passiert, die Sie besitzen, die für Sie freigegeben sind oder in denen Sie @erwähnt werden.

Im Abschnitt Benachrichtigungen können Sie die Benachrichtigungsarten auswählen, die Sie erhalten möchten. Sie können Benachrichtigungen als E-Mail, auf der Tableau-Site oder in Ihrem Slack-Workspace erhalten, wenn Ihr Administrator Ihre Site mit Slack verbunden hat. Die Arten von Benachrichtigungen, die Sie erhalten, wie z. B. Warnungen, Kommentarerwähnungen und Freigaben, hängen von Ihren Site- und Servereinstellungen ab.

Wenn Sie Auf Tableau aktivieren, können Sie Benachrichtigungen anzeigen, indem Sie auf das Glockensymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers klicken. Sie können Ihre Einstellungen aktualisieren, indem Sie auf das Zahnradsymbol klicken.

Benachrichtigungen über mein Benutzerkonto

Hinweis: Erstellen Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen neu, wenn Sie von 2020.4 oder einer früheren Version auf 2021.1 und höher aktualisieren. Ältere Benachrichtigungseinstellungen werden nicht automatisch in die Benachrichtigungseinstellungen verschoben.

Abonnementeinstellungen ändern

  1. Wählen Sie eine Zeitzone für die zu erstellenden Zeitpläne unter Abonnementzeitzone.
  2. Um Abonnements anzupassen, klicken Sie auf Abonnements oben auf der Seite, und wählen Sie dann eine Arbeitsmappe oder Ansicht.

  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü AktionenZeitplan ändern, Betreff ändern, Leeren Ansichtsmodus ändern oder Abonnement rückgängig machen.

    (Die Option "Leere Ansicht" sendet Abonnement-E-Mails nur dann, wenn Daten in einer Ansicht existieren. Diese Option eignet sich für Warnungen mit hoher Priorität.)

Ändern der Startseite

Zum Ändern der Startseite, die beim Anmelden geöffnet werden soll, navigieren Sie zur gewünschten Seite, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Ihren Namen, und klicken Sie dann auf Zur eigenen Startseite machen. Aktualisierungen für Ihre Startseite werden beim nächsten vollständigen Laden der Seite umgesetzt, bzw. nachdem Sie sich ab- und wieder angemeldet haben.

Benutzerkonto-Menü

Wenn Sie wieder die Standardstartseite verwenden möchten, klicken Sie auf Ihren Benutzernamen und dann auf Meine Kontoeinstellungen. Klicken Sie im Startseitenbereich auf Auf Standardeinstellungen zurücksetzen. (Die URL für Ihre aktuelle Startseite wird hier ebenfalls angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die Seite aufzurufen.)

Ändern der Sprache und des Gebietsschemas

Die Einstellung unter Sprache bestimmt die für die Benutzeroberflächenoptionen angezeigte Sprache. Das Gebietsschema hat Einfluss auf Anzeigen, beispielsweise die Formatierung von Zahlen, oder die verwendete Währung.

Ändern Sie die Sprache und das Gebietsschema, und klicken Sie dann auf Änderungen speichern. Sprache und Gebietsschema werden umgehend aktualisiert.

Wenn Sie Tableau Server verwenden und eine momentan nicht unterstützte Sprache auswählen möchten, wenden Sie sich an Ihren Administrator.

Aktivieren oder Deaktivieren von E-Mails über fehlgeschlagene Extraktaktualisierungen

Wenn Sie veröffentlichte Datenquellen besitzen, die Extrakte mit geplanten Aktualisierungen enthalten, können Sie E-Mail-Benachrichtigungen erhalten, wenn eine geplante Aktualisierung nicht erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

  • Aktivieren oder deaktivieren Sie unter Benachrichtigung über fehlgeschlagene Aktualisierungen das Kontrollkästchen E-Mail senden, wenn Extraktaktualisierungen fehlschlagen, um die Benachrichtigungen zu aktivieren oder zu deaktivieren.

In der E-Mail sind die folgenden Informationen enthalten:

  • Name des Extrakts oder der Arbeitsmappe

  • die Uhrzeit der letzten erfolgreichen Aktualisierung

  • Die Anzahl an nacheinander fehlgeschlagenen Aktualisierungsversuchen

    Nach fünf nacheinander fehlgeschlagenen Versuchen wird die Aktualisierung so lange unterbrochen, bis eine Maßnahme zur Abhilfe der Fehlerursache ergriffen wird.

  • ein Vorschlag, welche Gegenmaßnahme zur Fehlerbehebung ergriffen werden kann, wie beispielsweise das Aktualisieren eingebetteter Anmeldeinformationen oder eines Pfads zur ursprünglichen Datendatei, sowie ein Link zum Server, um die Maßnahme zu ergreifen

Ändern des Anzeigenamens, des Kennworts oder der E-Mail-Adresse für Tableau Server

Ändern des Anzeigenamens

Wenn der Server für die Verwendung des internen Benutzerverwaltungssystems (Lokale Authentifizierung) anstelle von Active Directory konfiguriert ist, können Sie Ihren Anzeigenamen ändern. Wählen Sie den Anzeigenamentext aus, und geben Sie einen neuen Anzeigename ein. Klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

Ändern Ihres Kennworts

Wenn der Server für die Verwendung des internen Benutzerverwaltungssystems (Lokale Authentifizierung) anstelle von Active Directory konfiguriert ist, können Sie Ihr Kennwort ändern, indem Sie auf Kennwort ändern klicken. Klicken Sie auf Kennwort speichern, um Ihre Änderungen zu speichern.

Ändern der E-Mail-Adresse

Wenn Sie Ansichten abonnieren oder datengesteuerte Warnungen erhalten, erscheint ein entsprechendes E-Mail-Konto auf der Seite "Kontoeinstellungen". Geben Sie die neue E-Mail-Adresse im Textfeld E-Mail ein, und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

Ändern des Anzeigenamens oder Kennworts für Tableau Online

Falls Ihre Site nicht für das Single Sign-On eingerichtet wurde, basieren Ihr Tableau Online-Anzeigename und das Kennwort auf Ihrem TableauID-Konto. Ihre TableauID ermöglicht den Zugriff auf Tableau Online, die Tableau-Website, das Kundenportal und andere Ressourcen.

Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen haben

Um Ihr Kennwort zurückzusetzen, rufen Sie https://online.tableau.com auf, klicken Sie auf Kennwort vergessen, und geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie für die Anmeldung bei Tableau Online verwenden. Folgen Sie anschließend den Anweisungen in der E-Mail, die Sie erhalten.

Wenn Sie bei Tableau Online angemeldet sind

  1. Öffnen Sie die Seite Account Settings (Kontoeinstellungen), und klicken Sie auf Change Password (Kennwort ändern).

    Sie werden auf die Tableau-Website umgeleitet.

  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich über Ihre Tableau Online-Anmeldeinformationen an, und wählen Sie dann oben den Link Kennwort ändern aus.

    • Geben Sie in die Felder Ihr aktuelles und neues Kennwort ein, bestätigen Sie das Kennwort, und klicken Sie dann auf die Option Kennwort ändern.

    • Um Ihren Anzeigenamen zu ändern, klicken Sie auf Konto verwalten.

      Ändern Sie auf der Seite "Benutzerprofil" Ihren Vor- oder Nachnamen sowie alle anderen möglicherweise veralteten Informationen und klicken Sie auf Aktualisieren.

Hinweis: Wenn Sie Ihren Anzeigenamen oder Ihr Kennwort ändern, werden Sie aus Tableau Online zu Ihrem TableauID-Kontoprofil geleitet. Sie können auch auf Ihr TableauID-Profil zugreifen, indem Sie zur Website von Tableau(Link wird in neuem Fenster geöffnet) navigieren und auf Anmelden klicken.

Vielen Dank für Ihr Feedback!