Veröffentlichen eines Schemas in Tableau Server oder Tableau Online

Wichtig: Ab Version 2020.4.1 ist das Datenmanagement-Add-on nicht mehr erforderlich, um Ihre Schemata in Tableau Server oder Tableau Online zu veröffentlichen oder im Web manuell auszuführen. Es ist nur erforderlich, wenn Sie ihre Schemata nach einem Zeitplan ausführen möchten.

Veröffentlichen Sie Ihre Schemata in Tableau Server oder Tableau Online, um sie automatisch nach Zeitplan auszuführen und die Schemaausgabe mit Tableau Prep Conductor zu aktualisieren. Sie können einzelne Schemata auch manuell auf dem Server ausführen. Im Internet erstellte oder bearbeitete Schemata (Version 2020.4.1 und höher) müssen zuerst veröffentlicht werden, bevor sie ausgeführt werden können.

Vor dem Veröffentlichen

Um sicherzustellen, dass Sie Ihr Schema ausführen können, überprüfen Sie Folgendes:

  1. Stellen Sie sicher, dass das Schema keine Fehler enthält.

    Fehlerhafte Schemata schlagen bei der Ausführung in Tableau Server oder Tableau Online fehl. Fehler in einem Schema werden durch ein rotes Ausrufezeichen und einen roten Punkt mit einem Fehlerhinweis in der oberen rechten Ecke des Arbeitsbereichs angezeigt.

  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Schema keine Eingabeverbindungen oder Features enthält, die nicht mit Ihrer Version von Tableau Server kompatibel sind. Tableau Online sollte immer mit der aktuellsten Version laufen. Im Internet erstellte Schemata sind immer mit der Serverversion kompatibel, mit der sie erstellt wurden.

    Sie können in Tableau Prep Builder weiterhin Schemata mit Connectoren oder Features veröffentlichen, die in Ihrer Version von Tableau Server noch nicht unterstützt werden. Die Planung ihrer Ausführung ist jedoch nicht möglich.

    Die SAP HANA-Verbindung wurde z. B. in der Tableau Prep Builder Version 2019.1.4 eingeführt, aber diese Verbindung wird bis Tableau Server Version 2019.2 für Tableau Prep Conductor nicht unterstützt. Wenn Sie das Schema veröffentlichen, wird eine Meldung wie das folgende Beispiel angezeigt.

    Hinweis: Zum Planen der Schemaausführung in Tableau Server müssen Sie Tableau Server-Version 2019.1 oder höher verwenden, und Tableau Prep Conductor muss aktiviert sein.

    Um Ihr Schema in Tableau Server auszuführen, müssen Sie die entsprechenden Aktionen ergreifen, um das Schema kompatibel zu machen. Weitere Informationen zum Arbeiten mit inkompatiblen Schemata finden Sie unter Versionskompatibilität mit Tableau Prep(Link opens in a new window).

  3. Schemata, die Eingabe- oder Ausgabeschritte mit Verbindungen zu einer Netzwerkfreigabe enthalten, erfordern eine sichere Liste. Tableau Online unterstützt diese Option nicht und Dateien müssen mit dem Schema bei der Veröffentlichung verpackt werden.

    Hinweis: Derzeit können im Internet erstellte Schemata nur an eine veröffentlichte Datenquelle oder eine Datenbank ausgegeben werden.

    Für Tableau Prep Builder:

    Schemaeingabe- und -ausgabeschritte, die auf Dateien in einer Netzwerkfreigabe verweisen (UNC-Pfad), sind nur zulässig, wenn die Datei und der Pfad für den Server zugänglich sind, und sind in der sicheren Liste Ihrer Organisation enthalten. Wenn Sie das Schema veröffentlichen, ohne der sicheren Liste den Dateispeicherort hinzuzufügen, wird das Schema veröffentlicht, aber Sie erhalten einen Fehler, wenn Sie das Schema in Tableau Server planen oder ausführen.

    Wenn die Dateien nicht an einem sicheren Speicherort gespeichert sind, wird beim Veröffentlichen des Schemas eine Warnmeldung angezeigt.

    Klicken Sie in der Nachricht auf den Link „Liste“, um eine Liste der zulässigen Standorte anzuzeigen. Verschieben Sie Ihre Dateien an einen der Speicherorte in der Liste, und stellen Sie sicher, dass das Schema an diese neuen Speicherorte verweist.

    Verwenden Sie in Tableau Server zur Konfiguration der zulässigen Netzwerkpfade die unter Schritt 4: Liste der sicheren Eingabe- und Ausgabespeicherorte(Link opens in a new window) beschriebenen tsm-Befehlsoptionen.

    Wenn Sie Ihre Dateien nicht an einen sicheren Speicherort verschieben möchten, müssen Sie die Eingabedateien mit dem Schema verpacken und die Schemaausgabe in Tableau Server als eine veröffentlichte Datenquelle veröffentlichen. Weitere Informationen zum Festlegen dieser Optionen finden Sie unter Veröffentlichen eines Schemas in Tableau Prep Builder in diesem Thema.

  4. (nur Tableau Prep Builder) Wenn Ihre Schemaausgabeschritte auf Als Datenquelle veröffentlichen festgelegt sind, müssen alle Schemaausgabeschritte auf denselben Server oder dieselbe Site verweisen, auf dem bzw. der das Schema veröffentlicht wird. Sie können auf verschiedene Projekte auf diesem Server oder dieser Site verweisen, aber es kann nur ein Server oder eine Site ausgewählt werden.

    Legen Sie den Veröffentlichungsort für Ihre Ausgabeschritte wie folgt fest:

    1. Wählen Sie im Schemabereich einen Ausgabeschritt aus.

    2. Wählen Sie im Veröffentlichungsbereich Als Datenquelle veröffentlichen aus.

    3. Wählen Sie den Server (oder die Site) und das Projekt aus, auf bzw. in dem Sie das Schema veröffentlichen möchten. Melden Sie sich ggf. bei dem Server oder der Site an.

    4. Geben Sie für jede Ausgabe einen Namen und eine Beschreibung ein.

      Der Name der Ausgabedatei sollte so eindeutig sein, dass die Person, die das Schema ausführt, leicht erkennen kann, welche Ausgabedateien zu aktualisieren sind. Der Dateiname wird auf den Seiten Übersicht und Verbindungenfür das Schema in Tableau Server oder Tableau Online.

    5. Speichern Sie Ihr Schema.

      Weitere Informationen zum Konfigurieren von Ausgabeschritten für die Veröffentlichung finden Sie unter Erstellen von Datenextraktdateien und veröffentlichten Datenquellen.

Ausführen des Schemas

Zum Generieren Ihrer Schemaausgabe müssen Sie Ihr Schema ausführen. Beim Ausführen Ihres Schemas werden alle Daten (nicht nur das Datenbeispiel, mit dem Sie möglicherweise arbeiten) Ihre Schemaschritte durchlaufen. Alle Ihre Bereinigungsvorgänge werden auf Ihren vollständigen Datensatz angewendet, was zu einem ordentlichen, sauberen Datensatz führt, mit dem Sie Ihre Daten jetzt analysieren können.

In Tableau Prep Builder und im Internet können Sie Ihre Schemata jederzeit manuell ausführen. Zum Ausführen von Schemata im Internet müssen sie veröffentlicht werden.

Sie können das Schema auch über die Befehlszeile ausführen oder Sie können auf dem Server veröffentlichte Schemata automatisch mit einem Zeitplan ausführen. Zum Planen Ihrer Schemaausführungen muss Ihr Server das Data Management Add-on mit aktiviertem Tableau Prep Conductor beinhalten. Weitere Informationen zu Tableau Prep Conductor finden Sie unter Über Tableau Prep Conductor.

Informationen zum Ausführen von Schemata über die Befehlszeile finden Sie unter Aktualisieren von Schema-Ausgabedateien über die Befehlszeile(Link opens in a new window). Informationen zum Hinzufügen Ihres Schemas zu einem Zeitplan finden Sie unter Planen einer Schemaaufgabe.

Manuelles Ausführen von Schemata

Bei der manuellen Schemaausführung können Sie jeweils ein Schema ausführen. Sie können das gesamte Schema oder das Schema für eine ausgewählte Ausgabe ausführen.

Bei der Schemaausführung in der Webdokumenterstellung (Version 2020.4.1 und höher) muss das Schema auf dem Server veröffentlicht werden, damit es ausgeführt wird. Sie können erst nach Abschluss des ersten Schemas ein weiteres Schema ausführen. Dies gilt auch für die Ausführung auf einer separaten Registerkarte.

In Tableau Online ist die Anzahl möglicher Schemaausführungen an einem Tag auch durch den Site-Administrator begrenzt. Weitere Informationen finden Sie unter Tableau Online-Site-Kapazität(Link opens in a new window) in der Tableau Online-Hilfe.

  1. Öffnen Sie Ihr Schema in Tableau Prep Builder oder auf Ihrem Server.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Sie im oberen Menü auf "Ausführen" , um das gesamte Schema auszuführen, oder klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil, um eine Schemaausgabe in der Liste auszuwählen.

    • Klicken Sie auf dem Server auf der Seite Erkunden mit der rechten Maustaste oder der Cmd-Taste (macOS) auf Weitere Aktionen, und wählen Sie im Menü Jetzt ausführen aus. Dadurch wird das gesamte Schema ausgeführt.

    • Klicken Sie auf einen Ausgabeschritt in Ihrem Schema, und klicken Sie dann im Ausgabebereich auf Schema ausführen.

      Wenn das Schema im Internet nicht geöffnet ist, müssen Sie auf Schema bearbeiten klicken, um das Schema im Bearbeitungsmodus zu öffnen. Klicken Sie dann entweder auf Veröffentlichen, um das Schema zu veröffentlichen, oder akzeptieren Sie die Eingabeaufforderung zum Veröffentlichen des Schemas. Klicken Sie anschließend auf Schema ausführen.

Veröffentlichen eines Schemas in Tableau Prep Builder

Hinweis: Wenn Sie ein Schema veröffentlichen, das eine veröffentlichte Datenquelle als Eingabe enthält, wird der Herausgeber als standardmäßiger Schemabesitzer zugeordnet. Wenn das Schema ausgeführt wird, verwendet es den Schemabesitzer für das Konto Ausführen als. Weitere Informationen über das Konto Ausführen als finden sich unter Konto Als Dienst ausführen(Link opens in a new window). Nur der Site- oder Serveradministrator kann den Schemabesitzer in Tableau Server oder Tableau Online ändern.

  1. Öffnen Sie Ihr Schema in Tableau Prep Builder.

  2. Wählen Sie oben im Menü Server > Schema veröffentlichen aus.

  3. Füllen Sie die Felder für Ihre Plattform aus. Klicken Sie dann auf Veröffentlichen. Tableau Server oder Tableau Online wird automatisch in Ihrem Standardbrowser mit der Seite Schema-Übersicht geöffnet.

  1. Füllen Sie im Dialogfeld In Tableau Server veröffentlichen die folgenden Felder aus:
    • Projekt: Klicken Sie auf die Dropdown-Liste und wählen Sie Ihr Projekt aus der Projekthierarchie aus. Es sollte dasselbe Projekt sein, in dem die Ausgabedateien veröffentlicht werden.
    • Name: Geben Sie einen Namen für Ihr Schema ein. Dieser Name wird auf dem Server auf den Seiten mit dem Schema angezeigt. Wenn Sie ein vorhandenes Schema überschreiben möchten, klicken Sie auf die Dropdown-Liste und wählen Sie einen Namen aus der Liste aus.
    • Beschreibung (optional): Geben Sie eine Beschreibung für das Schema ein.
    • Tags (optional): Klicken Sie auf Hinzufügen und geben Sie zur Identifizierung Ihres Schemas ein oder mehrere Tags ein, über die das Schema schnell zu finden ist. Tags können auch nach der Veröffentlichung in den Schema-Seiten in Tableau Server hinzugefügt werden.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Verbindungen auf Bearbeiten, um die Verbindungseinstellungen zu bearbeiten oder die Authentifizierung zu ändern.

    Dateien

    Standardmäßig sind die Datei-Eingabeverbindungen mit dem Schema verpackt. Verpackte Dateien werden nicht aktualisiert, wenn das Schema in Tableau Server ausgeführt wird. Alle Dateien müssen die gleiche Einstellung haben, also entweder Hochladen oder Direkte Verbindung.

    • Wenn Sie die aktuellsten Daten beim Aktualisieren der Ausgabedateien abrufen möchten, wählen Sie Direkte Verbindung, wenn Tableau Server eine Verbindung zum Dateispeicherort herstellen kann und der Speicherort in der sicheren Liste Ihrer Organisation enthalten ist.

    • Wenn Ihre Eingabe- oder Ausgabeschritte auf Dateien verweisen, die in einer Netzwerkfreigabe (UNC-Pfad) gespeichert sind und der Speicherort nicht in der sicheren Liste Ihrer Organisation enthalten ist, wird eine Warnmeldung angezeigt. Klicken Sie auf den Link in der Nachricht, um eine Liste der sicheren aufgelisteten Speicherorte anzuzeigen, Ihre Dateien zu verschieben und Eingabe- und Ausgabeschritte an den neuen Dateispeicherort zu richten. Weitere Informationen finden Sie unter Schritt 3 Vor dem Veröffentlichen

    • Weitere Informationen zum Hinzufügen von Speicherorten zur sicheren Liste Ihrer Organisation finden Sie unter Schritt 4: Liste der sicheren Eingabe- und Ausgabespeicherorte(Link opens in a new window).

    Datenbanken

    Wenn Ihr Schema Verbindungen mit Datenbanken herstellt, wählen einen der folgenden Authentifizierungstypen aus, der für die Verbindungen mit den Eingabedatenquellen des Schemas verwendet werden soll.

    • Konto 'Als Benutzer ausführen' des Servers: Alle Benutzer werden durch das Konto Als Benutzer ausführen des Servers authentifiziert.

    • Benutzer fragen: Vor der Ausführung des Schemas müssen die Verbindung in Tableau Server bearbeitet und die Anmeldeinformationen für die Datenbank eingegeben werden.
    • Integriertes Kennwort: Die Anmeldeinformationen für die Verbindung mit der Datenbank werden mit der Verbindung gespeichert und von jedem verwendet, der auf das von Ihnen veröffentlichte Schema zugreift.

    • Anmeldeinformationen hinzufügen: (Version 2020.1.1 und höher) Wenn Sie eine Verbindung zu Cloud-Connectors herstellen, können Sie Ihre Anmeldeinformationen direkt aus dem Dialogfeld Schema veröffentlichen hinzufügen, um sie in das Schema einzubetten. Gehen Sie wie folgt vor, um Anmeldeinformationen einzubetten:
      • Klicken Sie im Abschnitt "Verbindungen" auf Bearbeiten oder in der Warnmeldung auf Anmeldeinformationen bearbeiten. Klicken Sie dann im Dropdown-Menü Authentifizierung auf Anmeldeinformationen hinzufügen.

      • Klicken Sie im Bestätigungsdialog auf Weiter. Tableau Prep Builder öffnet automatisch die Seite "Kontoeinstellungen" für den Server, an dem Sie angemeldet sind.

      • Fügen Sie Ihre Anmeldeinformationen hinzu und navigieren Sie dann zurück zu Tableau Prep Builder.

      • Klicken Sie im Dialogfeld Hinzufügen von Anmeldeinformationen abschließen auf Fertig.

      • Klicken Sie im Bereich Verbindungen auf Bearbeiten und überprüfen Sie, ob Ihre Anmeldeinformationen hinzugefügt und in das Schema eingebettet wurden.

  1. Füllen Sie im Dialogfeld In Tableau Online veröffentlichen die folgenden Felder aus:
    • Projekt: Klicken Sie auf die Dropdown-Liste und wählen Sie Ihr Projekt aus der Projekthierarchie aus. Es sollte dasselbe Projekt sein, in dem die Ausgabedateien veröffentlicht werden.
    • Name: Geben Sie einen Namen für Ihr Schema ein. Dieser Name wird auf dem Server auf den Seiten mit dem Schema angezeigt. Wenn Sie ein vorhandenes Schema überschreiben möchten, klicken Sie auf die Dropdown-Liste und wählen Sie einen Namen aus der Liste aus.
    • Beschreibung (optional): Geben Sie eine Beschreibung für das Schema ein.
    • Tags (optional): Klicken Sie auf Hinzufügen und geben Sie zur Identifizierung Ihres Schemas ein oder mehrere Tags ein, über die das Schema schnell zu finden ist. Tags können auch nach der Veröffentlichung in den Schema-Seiten in Tableau Server hinzugefügt werden.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Verbindungen auf Bearbeiten, um die Verbindungseinstellungen zu bearbeiten oder die Authentifizierung zu ändern.

    Dateien

    Tableau Online unterstützt keine direkten Dateiverbindungen für Eingabeschrittdaten und Sie müssen Ihre Dateien mit dem Schema verpacken. Verpackte Dateien werden nicht aktualisiert, wenn das Schema in Tableau Online ausgeführt wird.

    Datenbanken

    Um beim Publizieren von Schemas in Tableau Online aktuelle Daten zu verwenden, können Sie sich nur direkt mit Cloud-gehosteten Datenquellen verbinden. Wenn Sie eine Verbindung zu lokalen Datenquellen herstellen, müssen Sie die Datenquellen in eine veröffentlichte Datenquelle konvertieren. Tableau Online kann einen Tableau Bridge-Client verwenden, um eine Verbindung zu Ihren Daten herzustellen, wenn Tableau Bridge für die Datenquelle konfiguriert ist.

    Weitere Informationen über Direktverbindungen, die von Tableau Online unterstützt werden, finden Sie unter Direkte Verbindungen zu auf einer Cloud-Plattform gehosteten Daten zulassen(Link opens in a new window).

    Weitere Informationen zur Verwendung von Tableau Bridge finden Sie unter Ermöglichen Sie Ihren Herausgebern die Aufrechterhaltung von Direktverbindungen zu lokalen Daten(Link opens in a new window).

    Wenn sich Ihr Schema mit einer Cloud-basierten Datenquelle verbindet, die eine direkte Verbindung unterstützt, wählen Sie eine der folgenden Authentifizierungstypen zur Verbindung zu den Schema-Eingabedatenquellen.

    • Benutzer fragen: Vor der Ausführung des Schemas müssen die Verbindung in Tableau Online bearbeitet und die Anmeldeinformationen für die Datenbank eingegeben werden.

    • Integriertes Kennwort: Die Anmeldeinformationen für die Verbindung mit der Datenbank werden mit der Verbindung gespeichert und von jedem verwendet, der auf das von Ihnen veröffentlichte Schema zugreift.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Datenquelle veröffentlichen für lokale Datenquellen. Tableau Online kann sich nicht direkt mit diesen Datenquellen verbinden, um Ihre Daten zu aktualisieren. Die Auswahl dieser Option konvertiert die Datenquellen-Eingabeverbindung in eine veröffentlichte Datenquelle, wenn Sie das Schema in Tableau Online veröffentlichen.
    • Wenn Tableau Bridge für die Datenquelle konfiguriert ist und die Datenquelle von Tableau Online unterstützt wird, können die Daten beim Ausführen des Schemas aktualisiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Direkte Verbindungen zu auf einer Cloud-Plattform gehosteten Daten zulassen(Link opens in a new window) .

    • Um die lokalen Datenquellenverbindungen für das Schema in Tableau Prep Builder durch die veröffentlichte Datenquelle zu ersetzen, wählen Sie Schema-Eingaben aktualisieren, um veröffentlichte Datenquellen zu verwenden im Abschnitt Weitere Optionen, bevor Sie Ihr Schema veröffentlichen.
    • Wenn Sie das Kontrollkästchen nicht aktivieren, bleibt das Schema in Tableau Prep Builder mit der lokalen Datenquelle verbunden und das Schema in Tableau Prep Builder kann die Synchronisation mit der veröffentlichten Version des Schemas verlieren. Um mit Ihrem Schema weiterzuarbeiten, müssten Sie das Schema von Tableau Online herunterladen, um es zu bearbeiten und es dann neu veröffentlichen.

    • Anmeldeinformationen hinzufügen: (Version 2020.1.1 und höher) Wenn Sie eine Verbindung zu Cloud-Connectors herstellen, können Sie Ihre Anmeldeinformationen direkt aus dem Dialogfeld Schema veröffentlichen hinzufügen, um sie in das Schema einzubetten. Gehen Sie wie folgt vor, um Anmeldeinformationen einzubetten:
      • Klicken Sie im Abschnitt "Verbindungen" auf Bearbeiten oder in der Warnmeldung auf Anmeldeinformationen bearbeiten. Klicken Sie dann im Dropdown-Menü Authentifizierung auf Anmeldeinformationen hinzufügen.

      • Klicken Sie im Bestätigungsdialog auf Weiter. Tableau Prep Builder öffnet automatisch die Seite "Kontoeinstellungen" für den Server, an dem Sie angemeldet sind.

      • Fügen Sie Ihre Anmeldeinformationen hinzu und navigieren Sie dann zurück zu Tableau Prep Builder.

      • Klicken Sie im Dialogfeld Hinzufügen von Anmeldeinformationen abschließen auf Fertig.

      • Klicken Sie im Bereich Verbindungen auf Bearbeiten und überprüfen Sie, ob Ihre Anmeldeinformationen hinzugefügt und in das Schema eingebettet wurden.

Veröffentlichen eines Schemas in der Webdokumenterstellung

Bevor Sie das Schema ausführen können, müssen Sie es veröffentlichen. Dabei ist es unerheblich, ob Sie ein Schema von Grund auf neu im Internet erstellen oder einen vorhandenen Flow bearbeiten.

  • Sie können Entwurfsschemata nur auf dem Server veröffentlichen, bei dem Sie angemeldet sind.
  • Sie können einen Entwurf in einem anderen Projekt veröffentlichen, indem Sie das Menü Datei verwenden und Veröffentlichen als auswählen.
  • Sie können Anmeldeinformationen für die Datenbankverbindungen Ihres Schemas einbetten, damit das Schema ohne manuelle Eingabe der Anmeldeinformationen ausgeführt werden kann.

Weitere Informationen zu den Unterschieden bei der Arbeit mit Schemata im Internet finden Sie unter Tableau Prep im Web.

Einbetten von Anmeldeinformationen

Das Einbetten von Anmeldeinformationen gilt nur für die Schemaausführung. Derzeit müssen Sie Ihre Anmeldeinformationen manuell eingeben, wenn Sie ein Schema bearbeiten, das mit einer Datenbank verbunden ist. Das Einbetten von Anmeldeinformationen kann nur auf Schemaebene und nicht auf Server- oder Site-Ebene festgelegt werden.

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Wählen Sie im oberen Menü Datei > Verbindungsanmeldeinformationen > In veröffentlichtes Schema einbetten aus.

  • Aktivieren Sie beim Veröffentlichen eines Schemas das Kontrollkästchen Anmeldeinformationen einbetten. Diese Option wird angezeigt, wenn Sie Veröffentlichen als auswählen, um das Schema zum ersten Mal in einem neuen Projekt zu veröffentlichen oder wenn Sie ein Schema bearbeiten, das zuletzt von einer anderen Person veröffentlicht wurde.

Veröffentlichen eines Schemas

Wenn Sie Ihr Schema veröffentlichen, wird es zur aktuellen Version des Schemas und kann von anderen Benutzern ausgeführt und angezeigt werden, die Zugriff auf Ihr Projekt haben. Nie veröffentlichte Schemata oder an einem Entwurf vorgenommene Schemaänderungen können von Ihnen nur angezeigt werden, bis Sie das Schema veröffentlichen. Weitere Informationen zu Schemastatus finden Sie unter Automatisches Speichern Ihrer Schemata im Internet (Version 2020.4 und höher).

Führen Sie zum Veröffentlichen Ihres Schemas eine der folgenden Aktionen aus:

  • Wählen Sie im oberen Menü Datei > Veröffentlichen oder Datei > Veröffentlichen als aus.

  • Klicken Sie in der oberen Leiste auf die Schaltfläche Veröffentlichen, oder klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil, um Veröffentlichen als auszuwählen.

Wer kann das tun

Server Administrator, Site Administrator Creator und Creator verfügen über vollständige Verbindungs- und Veröffentlichungsberechtigungen.

Creator kann Aufgaben zur Webdokumenterstellung ausführen.

Explorer (mit Veröffentlichungsberechtigung) und Site Administrator Explorer verfügen über eingeschränkte Veröffentlichungsberechtigungen, wie in den folgenden Abschnitten beschrieben:

Tableau Server:

Tableau Online: Allgemeine Berechtigungen für jede Site-spezifische Rolle.(Link opens in a new window)

Vielen Dank für Ihr Feedback!