Verschieben von Tableau Server auf ein anderes Laufwerk

Standardmäßig wird Tableau Server unter Windows auf dem Systemlaufwerk installiert (normalerweise C:\). Das heißt, dass alle Programm- und Datendateien auf diesem Laufwerk installiert werden. Wenn Sie Tableau Server zu einem anderen Laufwerk wechseln müssen (wenn beispielsweise aufgrund einer neuen Richtlinie keine Anwendungsdaten auf Ihrem Systemlaufwerk vorhanden sein dürfen oder auf dem ursprünglichen Laufwerk nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung steht), können Sie dies wie folgt tun. Die Schritte dienen als Beispiel zum Verschieben Tableau Server von einem Laufwerk auf ein anderes Laufwerk auf demselben Computer. Sie müssen nicht zwingend exakt mit Ihrer Installation und Konfiguration übereinstimmen. Anweisungen zum Verschieben von Tableau Server auf einen neuen Computer finden Sie unter Auf neue Hardware migrieren.

Vor dem Start

Stellen Sie Folgendes sicher, bevor Sie beginnen:

  • Verfügen Sie über eine aktuelle Sicherungskopie Ihrer Daten und Assets aus Ihrer bestehenden Installation sowie einen Export der Einstellungen. Sie benötigen diese zum Wiederherstellen von Tableau Server nach der Installation auf dem neuen Laufwerk. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Durchführen einer vollständigen Sicherung und Wiederherstellen von Tableau Server.

    Sie können eine Wiederherstellung nur über eine Sicherung vornehmen, die denselben Identitätsspeichertyp wie der aktive Benutzer aufweist. Beispielsweise kann eine Sicherung über einen Server mittels lokaler Authentifizierung in einer Tableau Server-Instanz wiederhergestellt werden, die mit lokaler Authentifizierung initiiert wurde. Eine Sicherung über einen Server unter Verwendung der Active Directory-Authentifizierung kann jedoch nicht auf einem Server wiederhergestellt werden, der mit lokaler Authentifizierung initialisiert wurde.

  • Sie verfügen über Administratorrechte für den Tableau Server-Computer. Dort werden Sie arbeiten, und Sie müssen sich bei dem Computer als Administrator anmelden.

  • Sie haben eine Kopie des Installationsprogramms für die Version von Tableau Server, die Sie verschieben. Diese benötigen Sie zum Installieren von Tableau Server auf dem neuen Laufwerk.

  • Sie wissen, welche Authentifizierungsmethoden von der aktuellen Installation verwendet werden. Beispiel: Wenn Tableau Server für SSL, SAML oder Kerberos konfiguriert ist, müssen Sie die zugehörigen Zertifikats- oder KeyTab-Dateien separat sichern und sie anschließend nach der erneuten Installation von Tableau Server auf das neue Laufwerk kopieren.

  • Kennen und verstehen Sie alle anfänglichen Knoteneinstellungen und -konfigurationen in Ihrer aktuellen Installation.

Wenn Sie bereit sind, Tableau Server zu einem anderen Laufwerk zu wechseln, Ihre Daten und Ressourcen vollständig gesichert haben und diese Dateien an einem sicheren Ort auf einem anderen Computer gespeichert haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie als Administrator auf dem primären Tableau Server-Computer eine Eingabeaufforderung.

  2. Wechseln Sie zum Skriptverzeichnis (Dies ist standardmäßig:C:\Program Files\Tableau\Tableau Server\packages\scripts.<version_code>\), und führen Sie das Obliterate-Skript aus, um Tableau Server vollständig vom Computer zu entfernen:

    tableau-server-obliterate.cmd -a -y -y -y 
  3. Starten Sie den Computer neu.

  4. Installieren Sie Tableau Server auf dem neuen Laufwerk. Führen Sie dazu das Setup-Programm aus. Weitere Informationen finden Sie unter TSM installieren.

  5. Aktivieren und registrieren Sie Tableau Server. Siehe Aktivieren und Registrieren von Tableau Server.

    Am Ende des Installationsprozesses wird ein Browserfenster geöffnet, und Sie werden aufgefordert, einen initialen administrativen Benutzer zu erstellen. Schließen Sie das Fenster, ohne den Benutzer zu erstellen.

  6. Konfigurieren der Einstellungen für den ursprünglichen Knoten. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Einstellungen für den ursprünglichen Knoten

  7. Kopieren Sie Ihre Sicherungsdatei .tsbak in den durch die Variable basefilepath.backuprestore angegebenen Ordner. Standardmäßig ist das: C:\ProgramData\Tableau\Tableau Server\data\tabsvc\files\backups\

    Hinweis: Sie können den Speicherort der Sicherungsdatei ändern. Weitere Informationen finden Sie unter tsm-Dateipfade.

  8. Öffnen Sie als Administrator eine Eingabeaufforderung.

  9. Beenden Sie Tableau Server:

    tsm stop

  10. Wiederherstellen der Tableau Server zuvor gespeicherten Sicherheitskopie und der Ressourcen. Dazu gehört das Wiederherstellen der Datenbank und aller Elemente, die manuell wiederhergestellt werden müssen, sowie das Importieren der Einstellungen, die Sie aus der Originalinstallation exportiert haben.

    Einzelheiten dazu finden Sie unter Wiederherstellen der Hauptfunktionen von Tableau Server.

  11. Starten Sie Tableau Server:

    tsm start

Aktivieren des Tableau Server Produktschlüssels

Sie können den gleichen Tableau Server Produktschlüssel bis zu dreimal aktivieren. So können Sie Tableau Server (z. B. in Versuchs- oder QA-Umgebungen) testen und Tableau in der Produktion verwenden. Um die Zahl der Aktivierungen zu maximieren, sollten Sie den Produktschlüssel deaktivieren, wenn Sie Tableau Server von einem Computer entfernen, es sei denn, Sie wollen Tableau auf demselben Computer neu installieren. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Aktivierung auf einem anderen Computer zu verwenden. Wenn Sie beispielsweise Tableau Server von einem Computer oder einer VM auf eine(n) anderen verschieben, deaktivieren Sie den Produktschlüssel und entfernen Sie dann Tableau von dem ursprünglichen Computer. Wenn Sie Tableau auf dem neuen Computer installieren, können Sie den Schlüssel ohne Konflikte aktivieren. Wenn Sie die rollenbasierte Lizenzierung verwenden, müssen Sie einen Creator- oder Explorer-Schlüssel aktivieren oder Sie verlieren den Administratorzugriff auf Tableau. Wenn Sie Tableau Server entfernen, um es auf demselben Computer neu zu installieren, müssen Sie den Schlüssel nicht deaktivieren. Tableau verwendet beim erneuten Installieren den Schlüssel. Wenn Sie Tableau beispielsweise von einem Laufwerk auf einem Computer auf ein anderes Laufwerk auf demselben Computer verschieben. Weitere Informationen zum Deaktivieren eines Produktschlüssels finden Sie unter tsm licenses deactivate.

Wenn Sie Tableau Server mit dem Obliterate-Skript entfernen, haben Sie die Möglichkeit, das Skript mit Hilfe des "-l"-Schalter zu deaktivieren und die Produktschlüssel-Informationen von Tableau zu löschen. Dadurch werden alle Lizenzinformationen von Tableau deaktiviert und entfernt, einschließlich von Tableau Desktop, sofern dieses installiert ist. Wenn Sie wissen, dass Sie den Schlüssel deaktivieren möchten, sollten Sie den Schlüssel deaktivieren, bevor Sie das Skript ausführen. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Entfernen von Tableau Server von Ihrem Computer.

Vielen Dank für Ihr Feedback!Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt. Vielen Dank.