Entfernen überflüssiger Dateien

Als Best Practice wird empfohlen, die Speichernutzung auf Ihrem Server regelmäßig zu überwachen. Wenn auf dem Tableau Server-Computer nicht genügend Festplattenplatz zur Verfügung steht, können die Auswirkungen erheblich sein, einschließlich Ausfällen. Wenn Sie feststellen, dass der Speicherplatz knapp wird, können Sie Elemente archivieren und nicht benötigte Dateien löschen, wodurch Speicherplatz für Tableau frei wird.

Überwachen der Speichernutzung

Es gibt mehrere Dinge, die Sie tun können, um die Speichernutzung zu überwachen:

  • Benachrichtigungen: Sie können Tableau Server so konfigurieren, dass Benachrichtigungen gesendet werden, wenn der Festplattenplatz vordefinierte Werte erreicht. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren von Serverereignisbenachrichtigungen.
  • Verwaltungsansichten: Sie können eine vordefinierte Verwaltungsansicht verwenden, um die Speichernutzung zu überwachen. Weitere Informationen finden Sie unter Server-Festplattenspeicher.

Reduzieren der Speichernutzung

Um mehr Festplattenplatz zur Verfügung zu stellen, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Protokolldateien archivieren: Tableau Server generiert bei der Ausführung Protokolldateien. Diese können bei der Fehlerbehebung und bei der Arbeit mit dem Tableau-Support hilfreich sein, Sie müssen sie jedoch nicht auf unbestimmte Zeit an Ort und Stelle belassen. Um Festplattenplatz zu sparen, ohne Protokolle zu verlieren, können Sie diese mit dem Befehl tsm maintenance ziplogs archivieren und dann das ZIP-Protokollarchiv auf einen Computer kopieren, der nicht Teil der Tableau-Installation ist, um es sicher aufzubewahren. Weitere Informationen finden Sie unter Protokolldatei-Momentaufnahmen (Archivprotokolle).

  • Unerwünschte Dateien löschen: Nachdem Sie alle Protokolle archiviert haben, die Sie speichern möchten, verwenden Sie den Befehl tsm maintenance cleanup, um Protokolldateien, die älter als sieben Tage sind, temporäre Dateien und optional Zeilen aus der http_requests-Tabelle im Tableau Server-Repository zu entfernen. Sie sollten den cleanup-Befehl regelmäßig ausführen. Weitere Informationen dazu, welche Dateien entfernt werden, finden Sie unter tsm maintenance cleanup.

  • Andere Dateien entfernen: Tableau Server kann im Laufe der Zeit Dateien generieren, die nicht an Ort und Stelle belassen werden müssen. Zusätzlich zu den oben genannten Dateien, sollten Sie auch auf Dateien wie alte Backups aus früheren Versionen achten. Tableau Server-Sicherungsdateien verfügen über die Erweiterung .tsbak. Es wird dringend empfohlen, Tableau regelmäßig zu sichern und die Sicherungsdateien auf einem Computer zu speichern, der nicht Teil der Tableau Server-Installation ist, um die Dateien sicher aufzubewahren. Sobald Sie die Datei jedoch an einem anderen Speicherort abgelegt haben, können Sie sie vom Tableau-Computer löschen. Weitere Informationen zu Sicherungsdateien, z. B. zum Erstellen und Speichern, finden Sie unter Sichern von Tableau Server-Daten.

Vielen Dank für Ihr Feedback!