Click for more information Click for more information Click for more information Click for more information Click for more information Click for more information Click for more information Click for more information Click for more information Click for more information

Die Auswahl einer geeigneten Schrift wirkt sich auf das Gesamtbild Ihrer Visualisierung aus, sprich ob Sie ein gutes oder schlechtes Ergebnis erzielen. Tableau steht Ihnen hierbei zur Seite. Ob Sie die Schriftgröße, Position, Farbe oder Ausrichtung ändern, Tableau bietet zahlreiche Anpassungsoptionen für Text.

Wenn Sie Änderungen an der Formatierung auf dieser Ebene vornehmen, werden diese nur auf die Ansicht angewendet, an der Sie arbeiten. Informationen zu Änderungen, die auf jede Ansicht in Ihrer Arbeitsmappe angewendet werden, finden Sie unter Formatieren auf Arbeitsmappenebene.

Um auf Arbeitsblattebene auf Formatierungseinstellungen zuzugreifen, wählen Sie das Menü Formatieren und dann den Teil der Ansicht aus, den Sie formatieren möchten, wie beispielsweise Schriftart oder Rahmen.

Formatieren von Schriftarten

Wählen Sie Format > Schriftart. Daraufhin öffnet sich das Steuerungsfeld Schrift formatieren. Über dieses Steuerungsfeld haben Sie die Möglichkeit, den Text in der Ansicht anzupassen.

Klicken Sie auf die Buchstaben unten, wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind.

A. Arbeitsblatt

Wenn Sie die Schrift auf Arbeitsblattebene ändern, werden alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen auf alle Textfelder in der Ansicht angewendet, mit Ausnahme der Kopfzeilen- und QuickInfo-Felder.

Hinweis: Tableau betrachtet die Arbeitsblattformatierung als neuen Standard, und Änderungen an anderen Feldern (beispielsweise Titel, Bereich oder Kopfzeile) überschreiben das Arbeitsblattformat.

Zurück zum Anfang

B. Bereich

Wenn Sie eine Anpassung der Schrift hier vornehmen, wirkt sich dies auf die Bereichsansicht aus, d. h. auf den Bereich, in dem Tableau die Ergebnisse von Visualisierungen darstellt.

Zurück zum Anfang

C. Kopfzeile

Wählen Sie diese Option, wenn Sie die Schrift für die Kopfzeilen in der Ansicht anpassen möchten. Kopfzeilen werden in den Dimensionen in Ihrer Visualisierung angezeigt.

Zurück zum Anfang

D. QuickInfo

Wenn Sie hier die Schrift anpassen, werden die Änderungen auf den gesamten Text in der QuickInfo angewendet, d. h. das Feld, das angezeigt wird, wenn jemand mit der Maus über eine Markierung in der Ansicht fährt. Wenn Sie weitere Steuerungsoptionen für die Felder in der QuickInfo wünschen, finden Sie Informationen dazu unter Formatieren von QuickInfos

Zurück zum Anfang

E. Titel

Wählen Sie diese Formatierungsoption, wenn Sie die Darstellung des Titels kurzfristig anpassen möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Bearbeiten von Titeln, Beschriftungen und Legendentiteln

Zurück zum Anfang

F. Gesamtwert Bereich

Wenn Sie die Schrift für Gesamtwerte auf Bereichsebene anpassen, führt das zu einer Änderung der Zwischen- und Gesamtwerte. Informationen zum Einrichten von Gesamtwerten finden Sie unter Anzeigen von Gesamtsummen in einer Visualisierung.(Link wird in neuem Fenster geöffnet).

Zurück zum Anfang

G. Gesamtwert Kopfzeile

Wenn Sie die Schrift für Gesamtwerte in der Kopfzeile anpassen, dann führt das zu einer Änderung der Darstellung der Gesamtwerte- und Gesamtsumme-Beschriftung in der Ansicht.

Zurück zum Anfang

F. Gesamtsumme Bereich

Wählen Sie diese Option, um die Schrift für das Gesamtsummenergebnis in Ihrer Ansicht anzupassen.

Zurück zum Anfang

F. Gesamtsumme Kopfzeile

Wählen Sie diese Option, um die Schrift für die Gesamtsummenbeschriftung in Ihrer Ansicht anzupassen.

Zurück zum Anfang

J. Zeilen- und Spaltentextformatierung

Wenn Sie in den beiden Containern "Zeilen" und "Spalten" über Dimensionen verfügen, können Sie die Schriftart über die Registerkarten Zeilen und Spalten im Formatierungsbereich unabhängig formatieren.

Die Optionen für die Formatierung von Schriften sind beschränkt auf die Auswahl von Kopfzeile, Gesamtwert und Gesamtsumme.

Zurück zum Anfang

Formatieren der Textausrichtung

Tableau nutzt bewährte Methoden in Bezug auf die Visualisierung zur Bestimmung, wie Texte in einer Ansicht ausgerichtet werden. Sie können die Texte jedoch auch anpassen. So können Sie beispielsweise die Ausrichtung des Kopfzeilentexts ändern und ihn waagerecht (Standard) statt senkrecht (aufwärts) anzeigen.

Wenn Sie die Textausrichtung formatieren möchten, wählen Sie die Optionen Formatieren > Ausrichtung, um den Bereich für die Textausrichtung zu öffnen.


Sie können für jeden Textbereich die folgenden Ausrichtungsoptionen festlegen:

Horizontal: Hiermit legen Sie fest, ob der Text linksbündig, rechtsbündig oder zentriert ausgerichtet werden soll.

Vertikale Ausrichtung: Hiermit legen Sie fest, ob der Text oben, in der Mitte oder unten ausgerichtet werden soll.

Ausrichtung: Hiermit drehen Sie den Text so, dass er horizontal (normal), von oben nach unten (Standard) oder von unten nach oben (abwärts) verläuft.

Umbrechen: Hiermit legen Sie fest, ob lange Kopfzeilentexte in die nächste Zeile umgebrochen oder abgekürzt werden sollen. Darüber werden nicht die Textmarkierungen in der Visualisierung gesteuert.

Hinweis: Wenn Zellen nicht lang genug sind, um mehr als eine Textzeile anzuzeigen, hat das Aktivieren von Umbrüchen keinen sichtbaren Effekt. Wenn dieser Fall eintritt, können Sie mit dem Mauszeiger über eine Zelle zeigen, bis ein doppelseitiger Pfeil angezeigt wird. Klicken Sie dann mit der Maus, und ziehen Sie sie nach unten, um die Zellengröße zu erweitern.

Hinweis: Tableau richtet sich bei der Bestimmung des Anfangs oder Endes von Zeilenumbrüchen nach regionalen Standards.

Formatieren von QuickInfos

QuickInfos sind Details, die angezeigt werden, wenn Sie in der Ansicht mit dem Mauszeiger auf eine oder mehrere Markierungen zeigen. QuickInfos bieten zudem praktische Tools zum schnellen Filtern oder Entfernen einer Auswahl, Auswählen von Markierungen, die über denselben Wert verfügen, oder zum Anzeigen von zugrunde liegenden Daten. Sie können die QuickInfo so bearbeiten, dass sie sowohl statischen als auch dynamischen Text enthält. Außerdem können Sie ändern, welche Felder in die automatische QuickInfo einbezogen werden.

So bearbeiten Sie eine QuickInfo:

  1. Wählen Sie Arbeitsblatt > QuickInfo aus. QuickInfos sind blattspezifisch und können über die Formatierungstools am oberen Rand des Dialogfelds "QuickInfo bearbeiten" formatiert werden. Verwenden Sie das Menü Einfügen am oberen Rand des Dialogfelds, um dynamischen Text hinzuzufügen, z. B. Feldwerte, Blatteigenschaften usw.

  2. Verwenden Sie die Formatierungswerkzeuge am oberen Rand des Dialogfelds "QuickInfo bearbeiten".

  3. (Optional) Verwenden Sie die Dropdown-Liste Einfügen am oberen Rand des Dialogfelds, um dynamischen Text, wie z. B. Feldwerte, Blatteigenschaften usw., hinzuzufügen.

    Mit der Option Alle Felder im Menü Einfügen fügen Sie alle Feldnamen und Werte hinzu, die in der Ansicht verwendet werden. Das Einfügen des Parameters "Alle Felder" führt dazu, dass die QuickInfo beim Ändern der Ansicht aktualisiert wird. Sie können auch die Option "Alle Felder" verwenden, um Felder auszuschließen.

  4. (Optional) Wählen Sie die Option Befehlstasten einbinden aus, um Filter- und Datenanzeigeoptionen in der QuickInfo anzuzeigen. Mit Befehlstasten einbinden werden beispielsweise die Schaltflächen Nur beibehalten, Ausschließen und "Daten anzeigen" unten in der QuickInfo hinzugefügt. Diese Befehlsschaltflächen sind in Tableau Desktop und beim Veröffentlichen der Ansicht im Web oder beim Anzeigen auf einem mobilen Gerät verfügbar.

  5. Aktivieren Sie (optional) das Kontrollkästchen Auswahl nach Kategorie zulassen, um Markierungen in einer Ansicht auszuwählen, die denselben Wert aufweisen, indem Sie auf ein diskretes Feld in einer QuickInfo klicken. Weitere Informationen finden Sie unter QuickInfo.

Bearbeiten von Titeln, Beschriftungen und Legendentiteln

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Doppelklicken Sie bei der Webbearbeitung in Tableau Server oder Tableau Online auf das Element, das Sie ändern möchten.

    • Klicken Sie in Tableau Desktop mit der rechten Maustaste (bzw. bei gedrückter Strg-Taste auf einem Mac-Computer) auf das zu ändernde Element und wählen Sie <Element> bearbeiten, z. B.Titel bearbeiten, aus.

    • Zeigen Sie in einem Arbeitsblatt mit der Maus auf den Titel, klicken Sie auf der rechten Seite auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie im Kontextmenü die Option Titel bearbeiten oder Überschrift bearbeiten aus.

  2. Ändern Sie im Dialogfeld "Bearbeiten" den Text und formatieren Sie die Schriftart, die Größe, den Stil, die Farbe und die Ausrichtung. Verwenden Sie das Menü Insert (Einfügen), um dynamischen Text hinzuzufügen, z. B. Blatteigenschaften und Feldwerte. Klicken Sie auf OK.

    Soll der Titel auf den standardmäßigen Text zurückgesetzt werden, klicken Sie auf Zurücksetzen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!