Sie können Metriken einbetten, um diese zusammen mit anderen Webinhalten in dem Kontext anzuzeigen, in dem sie für den Betrachter am meisten relevant sind. Wenn Sie eine eingebettete Metrik laden, erhalten Sie die aktuellsten verfügbaren Daten, da Sie direkt mit Ihren Daten in Tableau Server oder Tableau Cloud verbunden werden.

Um Metriken in eine Webseite einzubetten, kopieren Sie den in Tableau Server oder Tableau Cloud bereitgestellten HTML-Einbettungscode oder verwenden Sie das weiter unten gezeigte JavaScript-Beispiel. Sie können auf einer einzigen Seite mehrere Metriken einbetten, solange die Metriken von derselben Tableau-Site stammen.

Eingebettete Metriken funktionieren mit denselben Webbrowsern, die von Tableau Cloud und Tableau Server unterstützt werden. Eine Liste der unterstützten Browser finden Sie in den technischen Daten. Auch wenn das Einbetten von Safari unterstützt wird, müssen Betrachter die Option "Websiteübergreifende Nachverfolgung verhindern" deaktivieren, um eingebettete Inhalte anzuzeigen.

Der Einbettungscode und die Parameter für eingebettete Metriken sind nicht identisch mit denen, die für eingebettete Ansichten verwendet werden. Weitere Informationen zu eingebetteten Ansichten finden Sie unter Einbetten von Ansichten in Webseiten.

Hinweis: Ihr Tableau-Administrator kann die Sites einschränken, auf denen das Einbetten erlaubt ist, oder das Einbetten vollständig deaktivieren. Wenn Ihre eingebettete Metrik nicht geladen wird, überprüfen Sie mit Ihrem Administrator, ob die Site, in die Sie sie eingebettet haben, in der Liste der zulässigen Einbettungen aufgeführt ist. Weitere Informationen finden Sie unter Tableau Site Settings for Embedding.

Kopieren des Einbettungscodes

Die schnellste Methode zum Einbetten einer Metrik besteht darin, den von Tableau bereitgestellten Einbettungscode zu kopieren.

  1. Navigieren Sie in Tableau Cloud oder Tableau Server auf die Detailseite für die Metrik, die Sie einbetten möchten.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Metrik freigeben.
  3. Klicken Sie auf Einbettungscode kopieren.
    Die Schaltfläche "Einbettungscode kopieren" im Freigabedialogfenster
  4. Fügen Sie den Einbettungscode in die Webseite ein, auf der Sie die Metrik einbetten möchten.

Schreiben von eigenem Einbettungscode

Wenn Sie den Einbettungscode aus Tableau Server oder Tableau Cloud verwenden, kopieren Sie den HTML-Einbettungscode ohne optionale Parameter. Wenn Sie mehr Kontrolle über die eingebettete Metrik haben möchten, können Sie entweder den HTML-Code anpassen oder das JavaScript-Beispiel verwenden, um Ihr eigenes Skript zu schreiben.

HTML-Beispiel

                    <tableau-metric
	src='https://mycompany/#/metrics/1'
	link-target='https://example.com'>
</tableau-metric>
<script type='module' src='https://mycompany/javascripts/api/tableau.metric.1.latest.min.js'></script>
                

JavaScript-Beispiel

                    <div id='metricDiv'/>
<script type='module'>
	import { TableauMetric } from 'https://mycompany/javascripts/api/tableau.metric.1.latest.min.js';
				
	let metric = new TableauMetric();

	metric.src = 'https://mycompany/#/metrics/1';
	metric.linkTarget = 'https://example.com';document.getElementById('metricDiv').appendChild(metric);
</script>
                

Parameter für Einbettungscode

Die Parameter für den Einbettungscode können verwendet werden, um sowohl die HTML- als auch die JavaScript-Einbettungsoptionen anzupassen.

Parameter Werte Beschreibung Beispiel
src
(erforderlich)
Zeichenfolge Die URL der Metrik in Tableau Server oder Tableau Cloud. https://mycompany/#/metrics/1

link-target (HTML)

linkTarget (JavaScript)

(optional)

Zeichenfolge Die URL, zu der Betrachter weitergeleitet werden, wenn sie auf die Metrik klicken. Wenn kein Ziel angegeben ist, wird die eingebettete Metrik mit der Quell-URL verknüpft. http://example.com

Authentifizierung für eingebettete Metriken

Für eingebettete Ansichten gelten die gleichen Lizenzierungs- und Berechtigungseinschränkungen, wie in Tableau Server und Tableau Cloud verwendet. Um eine eingebettete Metrik anzuzeigen, muss sich der Betrachter bei einem Konto für die Tableau-Site anmelden, von der die Metrik eingebettet ist. Im Unterschied zu eingebetteten Ansichten lassen eingebettete Metriken nicht die Verwendung eines Gastkontos zu, um Metriken nicht angemeldeten Betrachtern anzuzeigen.

Viewer, die sich nicht auf einer anderen Registerkarte bei Tableau Server oder Tableau Cloud angemeldet haben, werden aufgefordert, sich von der eingebetteten Metrik aus anzumelden. Um sich über eine eingebettete Metrik erfolgreich anzumelden, muss der Browser des Betrachters so konfiguriert sein, dass Cookies von Drittanbietern zugelassen werden.

Eingebettete Metriken unterstützen alle Authentifizierungsmethoden für Tableau Server und Tableau Cloud, mit Ausnahme von vertrauenswürdiger Authentifizierung. Für Metriken, die aus Tableau Server eingebettet wurden, muss der Server HTTPS verwenden, um die Kommunikation abzusichern.

Um einmalige Anmeldung (Single Sign-On, SSO) für eingebettete Metriken zu ermöglichen, muss Ihr Tableau-Administrator eine Vertrauensstellung zwischen Tableau Server und einem externen Autorisierungsserver (nur Tableau Server) oder einer mit Tableau verbundenen App und einer Webseite konfigurieren. Weitere Informationen finden Sie unter Registrieren eines EAS, um SSO für eingebettete Inhalte zu ermöglichen(Link wird in neuem Fenster geöffnet) in der Tableau Server-Hilfe oder Konfigurieren von mit Tableau verbundenen Apps, um SSO für eingebettete Inhalte zu ermöglichen(Link wird in neuem Fenster geöffnet) in der Tableau Cloud-Hilfe.

Struktur der URLs von Metriken

Um eine Metrik einzubetten, geben Sie die Metrik-URL und die URL des JavaScripts an, das zum Rendern der Metrik verwendet wird. Metrik-URLs folgen in Tableau Cloud- und Tableau Server-Umgebungen mit einer einzelnen Site sowie in Tableau Server-Umgebungen mit mehreren Sites leicht unterschiedlichen Mustern. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die URL formatieren müssen, kopieren Sie den Einbettungscode, da er sowohl die Metrik-URL als auch die JavaScript-URL enthält.

Metriken müssen in Tableau Server oder Tableau Cloud gehostet werden. Sie können eine Metrik nicht aus einer lokalen Datei einbetten.

Struktur von Metrik-URLs

  • Tableau Cloud-Site: https://<pod>.online.tableau.com/#/site/<sitename>/metrics/<metric>
  • Einzelne Site auf Tableau Server (oder die Standard-Site): https://<servername>/#/metrics/<metric>
  • Mehrere Sites auf Tableau Server:https://<servername>/#/site/<sitename>/metrics/<metric>

Struktur von JavaScript-URLs

Die Metrik-URL sieht je nach der Site, aus der Sie die Metrik einbetten, anders aus. Die URL für das JavaScript, das zum Rendern der Metrik dient, sieht jedoch immer gleich aus, da sie die Site nicht enthält.

  • Tableau Cloud-Site: https://<pod>.online.tableau.com/javascripts/api/tableau.metric.1.latest.min.js
  • Tableau Server: https://<servername>/javascripts/api/tableau.metric.1.latest.min.js
Vielen Dank für Ihr Feedback!