Rollen und Verantwortlichkeiten für die Überwachung

Dieser Inhalt ist Teil von Tableau Blueprint – einem Framework, mit dem Sie genauer unter die Lupe nehmen können, wie Ihr Unternehmen Daten nutzt, um mehr Nutzen daraus zu ziehen. Ihre Reise beginnt mit unserer Beurteilung(Link wird in neuem Fenster geöffnet).

Während der anfänglichen Planungsphase werden Rollen und Verantwortlichkeiten in Tableau-Projektteams definiert und zugewiesen. Diese Rollen enthalten auch jeweils eine spezifische Überwachungszuständigkeit für die jeweiligen technischen Bereiche. Sie müssen dazu mindestens die Rolle „Tableau Server-Administrator“ oder „Tableau Cloud-Site-Administrator“ haben.

 

Tableau-Administratorrolle

Überwachungszuständigkeit

Tableau Server-Administrator

Der Tableau Server-Administrator überwacht den gesamten Server-Zustand, inklusive Aspekte wie Muster der Server-Nutzung, Prozessstatus (aktiv/inaktiv/Failover), Jobstatus (erfolgreich/fehlerhaft), Festplattenspeicherplatz und veraltete Inhalte.

Tableau Cloud-Site-Administrator

Tableau Cloud-Site-Administratoren überwachen Lizenzbereitstellung, Nutzungsmuster, die Tableau Bridge-Aktivität, Jobstatus (erfolgreich/fehlerhaft), Festplattenspeicherplatz und veraltete Inhalte.

 

Je nach Größe des Unternehmens und Grad der Spezialisierung für eine bestimmte Rolle können Tableau-externe Überwachungszuständigkeiten zentral festgelegt oder auf verschiedene Teams aufgeteilt werden. In einem großen Unternehmen ist jede der im Folgenden aufgeführten organisatorischen Rollen meist genau einer Person zugeordnet, während in kleineren Firmen mehrere Personen eventuell auch mehrere dieser Rollen ausüben. Am wichtigsten ist aber nicht die Anzahl der Personen, sondern dass jede Rolle die Aufgabe wahrnimmt, ihren jeweiligen Bereich zu überwachen.

 

Rollenname

Überwachungszuständigkeit

Systemadministrator

Der Systemadministrator überwacht die Tableau Server-Infrastruktur und die Ressourcennutzung (Prozessor, Arbeitsspeicher, Datenträger) oder die Verfügbarkeit und Aktivität des Tableau Bridge-Pools.

Datenbankadministrator

Der Datenbankadministrator überwacht die Datenbankinfrastruktur auf die Ressourcennutzung und bietet eine Unterstützung durch Modellierung, Strukturierung und Optimierung der Datenquellen, mit denen eine Verbindung zu Tableau hergestellt wird.

Sicherheits- und Compliance-Administrator

Der Sicherheits- und Compliance-Verantwortliche überwacht die Einhaltung der Richtlinien zur Unternehmens- und Datensicherheit sowie der externen Vorschriften etwa zu Konten/Kennwörtern und PII.

Netzwerkadministrator

Der Netzwerkadministrator überwacht die Netzwerkkommunikation und -verbindung mit SSL, VPN, Tableau Bridge und mobilen Netzwerken für den Zugriff auf Tableau.

Clientadministrator

Der Clientadministrator überwacht die Installation der Clientsoftware, inklusive Versionen, Datenbanktreiber, Tableau Desktop, Tableau Prep Builder, Tableau Mobile und Tableau Bridge.

Administrator für Mobilgeräte

Der Administrator für Mobilgeräte überwacht die Installation, die Nutzung und die Versionen der Tableau Mobile-App.

 

Unabhängig vom Umfang der Bereitstellung sind für die Leistung immer sowohl die Administratoren als auch die Benutzer zuständig. Dadurch sind die Überwachung und Ermittlung gleichermaßen wichtig für den allgemeinen Erfolg.

  • Bei Tableau Server kann beispielsweise ein Systemadministrator für die Hardware und das Betriebssystem nur über die Überwachungsplattformen des Unternehmens zuständig sein, während die Tableau Server-Administratoren den Zustand von Tableau Server überwachen und die zentralen Anwendungskennzahlen nachverfolgen. Die Site-Administratoren oder Projektleiter von Tableau Server ermitteln die Kennzahlen für Inhalte in der jeweiligen Site oder im jeweiligen Projekt. Diese können großen Einfluss auf die Systemleistung und -stabilität haben. Solange die Zuständigkeit für die Ermittlung der Werte zu Inhalten und Beteiligung nicht bei den Site-Administratoren oder bei den Projektleitern liegt, sollten diese Kennzahlen vom Tableau Server-Administrator überwacht und ermittelt werden.
  • Bei Tableau Cloud überwacht der Tableau Cloud-Site-Administrator die Kennzahlen auf Anwendungsebene. Site-Administratoren oder Projektleiter ermitteln Kennzahlen für Inhalte in der jeweiligen Site oder im jeweiligen Projekt durch Aktivierung von „Erkenntnisse für Admins“ und durch Delegierung von Zuständigkeiten. Solange die Zuständigkeit für die Ermittlung der Werte zu Inhalten und Beteiligung nicht bei den Projektleitern liegt, sollten diese Kennzahlen vom Tableau Cloud-Site-Administrator überwacht und ermittelt werden.

Weitere Informationen zu Kennzahlen für Inhalte und Beteiligung finden Sie unter Ermitteln der Tableau-Benutzerbeteiligung und -akzeptanz.

Vielen Dank für Ihr Feedback!Ihr Feedback wurde erfolgreich übermittelt. Vielen Dank.