Tableau Prep Conductor

Übersicht

Wenn Sie Schemata in Tableau Prep erstellen, können Sie die Ausführung Ihrer Schemata automatisieren. Die Ein- und Ausgabedaten der Schemata werden dann nach Zeitplan durch Tableau Server aktualisiert, und Sie müssen Tableau Prep Builder nicht jedes Mal öffnen, um Ihre Schemata manuell auszuführen.

Tableau Prep Conductor führt Schemata aus, überprüft die Anmeldeinformationen der Verbindung und sendet Warnungen, wenn ein Schema fehlschlägt. Tableau Prep Conductor nutzt die Planungs- und Nachverfolgungsfunktionen von Tableau Server, sodass Sie automatisch Schemata ausführen können, um die Schema-Ausgabe zu aktualisieren, anstatt sich bei Tableau Prep Builder anzumelden und manuell einzelne Schemata auszuführen, wenn sich Ihre Daten ändern.

Weitere Informationen zum Tableau Prep Conductor-Prozess auf Tableau Server finden Sie unter Tableau Prep Conductor.

Aktivieren von Tableau Prep Conductor in Tableau Server

Bevor Sie mit dem Veröffentlichen von Schemata auf Tableau Server beginnen können, müssen Einstellungen auf Serverebene und auf Websiteebene konfiguriert oder überprüft werden, um die Vorbereitung, Planung und Überwachung von Tableau zu ermöglichen.

Überprüfen Sie die folgenden Themen, um die Lizenzierung von Tableau Prep Conductor zu verstehen, und erfahren Sie, wie Sie Tableau Prep Conductor aktivieren:

 

Andere Artikel in diesem Abschnitt

Vielen Dank für Ihr Feedback!