Wenn Sie Gruppen verwenden, um Datenfehler zu korrigieren (beispielsweise zum Kombinieren von "CA" und "California") oder zum Kombinieren von Dimensionselementen (beispielsweise zum Kombinieren von "East" und "West" Region), besteht die einfachste Möglichkeit darin, Kopfzeilen in der Ansicht auszuwählen.

  1. Halten Sie die STRG-Taste oder die Umschalttaste gedrückt, um mehrere Kopfzeilen in der Ansicht auszuwählen. Auf einem Mac halten Sie die Befehlstaste gedrückt.

  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um eine Gruppe zu erstellen:

    • Klicken Sie in Tableau Desktop auf die Schaltfläche Gruppe in der Symbolleiste, klicken Sie mit der rechten Maustaste, wählen Sie Gruppe aus, oder klicken Sie auf das Symbol Gruppe in der QuickInfo.

    • Klicken Sie in Tableau Server oder Tableau Online auf das Symbol Gruppe in der QuickInfo.

Die ausgewählten Elemente werden zu einem Element zusammengefasst. In diesem Beispiel zeigt die Ansicht nun SUMME(Umsatz) über alle Heftmappen, Umschläge und Verschlüsse hinweg als eine einzelne Markierung. Unter Verwendung der kombinierten Elementnamen wird automatisch ein Standard erstellt. Die Dimension des Containers "Zeilen" oder "Spalten" wird durch das neue gruppierte Feld ersetzt.

Vielen Dank für Ihr Feedback!