Nutzung von Inhalten in Tableau

Dieser Inhalt ist Teil der Tableau Blueprint-Methodik. Tableau Blueprint kennenlernen(Link wird in neuem Fenster geöffnet).

Nutzung bedeutet die effektive Verwendung von Datenvisualisierungen für geschäftliche Entscheidungen. Allerdings kann das Gesamtszenario nicht allein über das Dashboard „Ansichtenverkehr“ ermittelt werden. Die Nutzungsdaten müssen im Kontext der erwarteten Größe Ihrer Zielgruppe, die auf der Registerkarte „Anwendungsfälle“ von Tableau Blueprint Planner angegeben ist, betrachtet werden. Tableau Server-Bereitstellungen verwenden das Tableau Server-Repository zum Erstellen benutzerdefinierter Ansichten mit Tableau Server Insights. Tableau Cloud-Site-Administratoren haben Zugriff auf kuratierte Datenquellen mit dem Namen Erkenntnisse für Admins.

Wenn beispielsweise eine veröffentlichte Datenquelle eine Zielgruppe von 500 Benutzern aufweist, die die Daten mindestens einmal täglich nutzen, sollten auf dem Dashboard „Ansichtenverkehr“ etwa 10.000 Aufrufe pro Monat (20 Werktage x 500 Benutzer) angezeigt werden. Wenn nun 250 Personen das Dashboard zweimal täglich aufrufen, sind das 50 % der erwarteten Nutzung. Dies gibt Aufschluss über die Relevanz der Informationen. Es besteht entweder eine Kompetenzlücke oder die Hälfte der Zielgruppe hat nicht bemerkt, dass ein solches Dashboard zur ihrer Unterstützung vorhanden ist.

Für in Tableau Server veröffentliche Inhalte können einzelne Inhaltsverantwortliche die Nutzung ihrer Inhalte in der Sparkline-QuickInfo abrufen. Dazu müssen sie mit der Maus auf das Miniaturbild der Arbeitsmappe zeigen oder „Wer hat diese Ansicht gesehen“ aus dem Menü auswählen. In Tableau Cloud haben Sie die Möglichkeit, festzustellen, wer auf eine Visualisierung zugegriffen hat. Dazu verwenden Sie die Datenquelle „Erkenntnisse für Admins von TS Events“. Informationen zu „Erkenntnisse für Admins“ (auch „Admin Insights“ genannt) von Tableau Cloud erhalten Sie unter Erkunden der Datenquellen.

       

Inhaltsnutzung

  1. Was ist der Ansichtenverkehr auf einer Site oder in einem Projekt? (Monatlich) – Anhand des Nutzungstrends für eine Site oder ein Projekt können Sie die Entwicklung der Nutzung nachvollziehen und feststellen, ob Benutzer durch weitere Community-Aktivitäten über verfügbare Inhalte informiert werden sollten. Das folgende Diagramm zeigt, dass der Datenverkehr im rot dargestellten Projekt drastisch zurückgegangen ist, während die anderen Farblinien dauerhaft flach am unteren Rand verlaufen. Sie können TS Events sowohl in Tableau Server Insights als auch in „Erkenntnisse für Admins“ von Tableau Cloud verwenden.

  1. Wie hoch war der Ansichtenverkehr in den letzten 180 Tagen im Vergleich zu den letzten 30 Tagen? (Monatlich) – Ansichten mit geringem Datenverkehr sollten überprüft und auf der Grundlage des Aktivitätsschwellenwerts innerhalb einer gewissen Zeitspanne archiviert werden. Wenn Inhalte veröffentlicht, aber nicht genutzt werden, verbrauchen sie Systemressourcen. Dies erschwert es Benutzern möglicherweise, Inhalte mit größerer Relevanz zu finden. Im folgenden Beispiel wurde in den letzten 30 Tagen nur auf drei Dashboards (orange) zugegriffen.  In Tableau Server Insights verwenden Sie TS Content. Hinweis: „Erkenntnisse für Admins“ von Tableau Cloud beinhaltet Daten der letzten 90 Tage. Bei Tableau Cloud sollten Sie die Ansichten, auf die in den letzten 90 Tagen oder 30 Tagen zugegriffen wurde, mithilfe von TS Events auswerten.

  1. Wie verhält sich die Zielgruppengröße einer Arbeitsmappe zur Anzahl der Zugriffsereignisse? (Monatlich) – Bei der Ermittlung von Anwendungsfällen für neue Inhalte sollten Sie die Zielgruppengröße für eine bestimmte Arbeitsmappe berücksichtigen. Durch Vergleich der jeweiligen Benutzeranzahl mit der Anzahl der Zugriffsereignisse können Sie die Wirkung der Inhalte einschätzen. Inhalte links unten (kleine Zielgruppe/wenig Datenverkehr) sollten überprüft und entfernt werden, wenn sie nicht mehr hilfreich sind. Sie können TS Events sowohl in Tableau Server Insights als auch in „Erkenntnisse für Admins“ von Tableau Cloud verwenden.

  1. Wie verhält sich die Zielgruppengröße einer Datenquelle zur Anzahl der Zugriffsereignisse? (Monatlich) – Wie im vorherigen Beispiel sollten Sie bei der Ermittlung von Anwendungsfällen für neue Inhalte die Zielgruppengröße für eine bestimmte Datenquelle berücksichtigen. Durch Vergleich der jeweiligen Benutzeranzahl mit der Anzahl der Zugriffsereignisse können Sie die Wirkung der Inhalte einschätzen. Inhalte links unten (kleine Zielgruppe/wenig Datenverkehr) sollten überprüft und entfernt werden, wenn sie nicht mehr hilfreich sind. Sie können TS Events sowohl in Tableau Server Insights als auch in „Erkenntnisse für Admins“ von Tableau Cloud verwenden.

  1. Wer erstellt Inhalte/ist Eigentümer von Inhalten? (Monatlich) – Benutzer, die Inhalte erstellen und teilen, sind Protagonisten der Umsetzung Ihrer Vision für moderne Analytics in die Praxis. Wenn Sie wissen möchten, wer in Tableau veröffentlicht, prüfen Sie die Inhaber von Projekten, Arbeitsmappen sowie von zertifizierten und nicht zertifizierten Datenquellen. Sie können TS Users sowohl in Tableau Server Insights als auch in „Erkenntnisse für Admins“ von Tableau Cloud verwenden.

Vielen Dank für Ihr Feedback!