Tableau-Bereitstellung

Die Priorisierung von Daten und Analytics könnte zu keinem besseren Zeitpunkt stattfinden. Jedes Unternehmen beliebiger Größe erfasst bereits Daten und analysiert vermutlich einen Teil davon, um geschäftliche Probleme zu lösen, Wettbewerbsvorteile zu schaffen und die Unternehmenstransformation voranzutreiben. Durch das explosionsartige Wachstum von Unternehmensdaten, durch Datenbanktechnologien und den großen Bedarf an analytischen Fertigkeiten liegt der Schwerpunkt der effektivsten IT-Unternehmen von heute auf der Einrichtung von Selfservice-Systemen. Dazu wird Tableau großem Umfang bereitgestellt und angewendet. Gleichzeitig werden unterschiedliche Datenquellen für Geschäftsanwender und Experten zur Erstellung sowie zur Nutzung von Inhalten organisiert, orchestriert und vereinheitlicht.

Für Tableau steht die flexible Einbindung in Ihre Unternehmensarchitektur im Vordergrund und nicht deren Anpassung. Tableau Server und Tableau Online nutzen die vorhandene Technologie, in die Sie bereits investiert haben, und werden in Ihre IT-Infrastruktur als moderne Selfservice-Analytics-Plattform für Ihre Benutzer eingebunden. Mit den Optionen für eine lokale, eine Cloud- oder eine gehostete Bereitstellung finden Sie immer genau die Version von Tableau, die Ihren Anforderungen entspricht. Im Folgenden ist ein Vergleich der drei Bereitstellungstypen aufgeführt:

Typ Vorteile Nachteile
Tableau Server – lokal

Komplette Kontrolle von Hardware und Software

Infrastruktur und Daten befinden sich hinter Ihrer Firewall

Zugeordnete Administratoren für die Verwaltung von Hardware und Software erforderlich

Zusätzliche Infrastruktur für den Zugriff außerhalb des Netzwerks erforderlich (mobil, extern)

Tableau Server – öffentliche Cloud (IaaS)

Komplette Kontrolle der Software auf verwalteter Hardware

Infrastruktur und Daten werden an einer Stelle zusammengeführt (für Migration zur Cloud)

Flexible Erweiterung und Reduzierung der Hardware nach Bedarf

Zugeordnete Administratoren für die Verwaltung der Software erforderlich

Zusätzliche Infrastruktur für den Zugriff außerhalb des Netzwerks erforderlich (mobil, extern)

Tableau Online (SaaS)

Komplett gehostete Lösung (Hardware- und Software-Upgrades)

Schnelle Bereitstellung

Einfacher Zugriff für externe Personen

Einzel-Site in mandantenfähiger Umgebung

Cubes werden nicht unterstützt

Kein Zugriff über ein Gastkonto

In der Erkundungsphase hat die IT-Abteilung die Tableau-Unternehmensarchitektur – Umfrage von Tableau Blueprint Planner für den entsprechenden Bereitstellungstyp durchgeführt und Informationen im Rahmen der Tableau-Daten und -Analytics – Umfrage aus den Abteilungen und Teams in Ihrem Unternehmen erfasst. Mit der Umfrage zur Unternehmensarchitektur können Sie die Unternehmensstandards und -prozesse für die Technologie und die Plattformen ermitteln, in die in Tableau eingebunden werden soll.

Je nach den Rollen und Verantwortlichkeiten Ihres Unternehmens sollte Tableau Server von einem Systemadministrator und von einem dafür vorgesehenen Tableau Server-Administrator in Zusammenarbeit mit den geeigneten IT-Stellen installiert werden. Tableau Online binden Sie in Ihre vorhandene Technologie ein und konfigurieren die Site-Einstellungen. Mit der von Abteilungsteams durchgeführten Daten- und Analytics-Umfrage werden Datenanwendungsfälle, die Zielgruppe sowie die Benutzer ermittelt sowie priorisiert. Die in den beiden Umfragen erfassten Informationen bilden dann die Grundlage für die Planung der Bereitstellungsstrategie. Dazu gehören u. a. die Festlegung des Volumens sowie die Installation und Konfiguration von Tableau Server oder die Einbindung und Konfiguration von Tableau Online. Zusätzlich zur Installation von Tableau Server oder zur Konfiguration von Tableau Online müssen Administratoren auch die Clientsoftwareinstallation von Tableau Prep Builder, Tableau Desktop, Tableau Mobile und Tableau Bridge für Tableau Online planen, wenn erforderlich.

Dieses Dokument behandelt die Best Practices für die Systemintegration und die Bereitstellung. Es bietet eine Unterstützung für die Festlegung Ihrer Bereitstellungsstrategie. Wir empfehlen Ihnen, sich vor der Installation von Tableau Server über die Planung (Windows | Linux) und über die grundlegenden Konfiguration (Windows | Linux) zu informieren. Eine komplette Dokumentation finden Sie unter „Erste Schritte mit Tableau Server“ (Windows | Linux). Informationen zur Site-Konfiguration und -Verwaltung von Tableau Online finden Sie unter Rolle und Aufgaben des Site-Administrators.

Andere Artikel in diesem Abschnitt

Vielen Dank für Ihr Feedback!