Gewährleisten des Zugriffs auf Abonnements und datengesteuerte Warnungen

Damit Benutzer die Schaltflächen "Abonnieren" und "Warnungen" in der Tableau Server-Symbolleiste sehen und die entsprechenden E-Mails erhalten können, gehen Sie wie folgt vor:

  • SMTP- und Ereignisbenachrichtigungen auf Tableau Server konfigurieren: Siehe Einrichten einer Site für Abonnements.

  • Stellen Sie sicher, dass Benutzer eine E-Mail-Adresse haben unter Tableau Server: Benutzer können Ihre E-Mail-Adresse über die Seite mit ihren Kontoeinstellungen anpassen.

  • Datenbank-Anmeldedaten einbetten oder diese nicht anfordern: Um Daten in einer Ansicht per E-Mail versenden zu können, muss Tableau Server ohne Benutzereinbindung auf die Daten zugreifen. Zu diesem Zweck können eine Arbeitsmappe mit eingebetteten Datenbankanmeldeinformationen, eine Tableau Server-Datenquelle oder Daten verwendet werden, für die keine Anmeldeinformationen erforderlich sind (wie beispielsweise eine Datei, die zur Zeit der Veröffentlichung in der Arbeitsmappe enthalten ist).

  • Sicherstellen, dass Benutzer auf die erforderlichen Arbeitsmappen und Ansichten zugreifen können: Der Zugriff auf Arbeitsmappen und Ansichten auf dem Server wird durch die Berechtigung Anzeigen gesteuert. Zum Empfangen von Bildern des Inhalts in E-Mails benötigen Benutzer zudem die Berechtigung Bild/PDF herunterladen. Weitere Informationen finden Sie unter Berechtigungen.

  • Vermeiden Sie die vertrauenswürdige Authentifizierung für eingebettete Ansichten: Wenn Sie ein eingeschränktes Ticket (die Standardeinstellung) verwenden, um eine eingebettete Ansicht zu rendern, werden die Schaltflächen "Abonnieren" und "Warnungen" nicht eingeblendet.

    (Nur Warnungen) Stellen Sie sicher, dass Benutzer mit Ansichts- und Verbindungsfunktionen auf veröffentlichte Datenquellen zugreifen können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!