Der Administration Controller-Prozess hostet die TSM-REST-API zum Konfigurieren und Verwalten Ihrer Tableau Server-Bereitstellung. Es kann nur eine einzige Instanz des Administration Controller im gesamten Cluster geben.

Dieser Prozess wird für den ersten Knoten des Clusters während der Installation automatisch konfiguriert. Es ist keine explizite Konfiguration erforderlich.

Der Administration Controller wird auch als TSM Controller und TSM Administration Controller bezeichnet.

Prozess

Administration Controller

Status Der Status des Administration Controller-Prozesses ist auf der Seite "Status" sichtbar, wo er als TSM Controller angezeigt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen des Status eines Serverprozesses.
Protokollierung Durch den Administration Controller-Prozess generierte Protokolle befinden sich unter C:\ProgramData\Tableau\Tableau Server\data\tabsvc\logs\tabadmincontroller. Weitere Informationen finden Sie unter Speicherorte der Tableau Server-Protokolle und -Protokolldateien.

Was passiert, wenn ein Administration Controller-Prozess fehlschlägt?

Wenn der Administration Controller ausfällt, sollte der Tableau Server-Cluster weiterhin funktionieren, jedoch sind die tsm-Befehle und die Webbenutzeroberfläche von TSM dann nicht mehr verfügbar. Sie können jedoch keine Änderungen oder Aktualisierungen an der Konfiguration oder Topologie vornehmen, bis der Administration Controller wieder betriebsbereit ist. Wie andere TSM-Dienste wird der Administration Controller automatisch neu gestartet, wenn er gestoppt oder ausgefallen ist.

Wenn der Administration Controller nicht auf dem Knoten gestartet wird, können Sie versuchen, den Dienst manuell zu starten. Führen Sie dazu den folgenden Befehl aus:

sc start tabadmincontroller_0

Verschieben des Administration Controllers

Wenn der erste Knoten ausfällt, müssen Sie den Administration Controller und den Lizenzierungsdienst auf einen anderen Knoten verschieben, damit Tableau Server weiterhin funktionieren kann. Weitere Informationen zu der entsprechenden Vorgehensweise finden Sie unter Wiederherstellen nach einem Ausfall des Ausgangsknotens.

Neustarten des Administration Controllers

Starten Sie den TSM Administration Controller neu:

net stop tabadmincontroller_0

net start tabadmincontroller_0

Hinweis: Sie müssen diese Befehle als Administrator über eine Eingabeaufforderung ausführen. Je nach Konfiguration Ihres Computers müssen Sie sie im Ordner C:\Windows\System32 ausführen.

Hinweis: Es kann einige Minuten dauern, bis tabadmincontroller neu gestartet wird. Wenn Sie im nächsten Schritt versuchen, ausstehende Änderungen anzuwenden, bevor der Controller vollständig neu gestartet wurde, kann der TSM keine Verbindung zum Controller herstellen. Sie können mithilfe des Befehls tsm status -v verifizieren, dass der Controller ausgeführt wird. Der Tableau Server Administration Controller sollte mit dem Status "Wird ausgeführt" aufgeführt sein.

Vielen Dank für Ihr Feedback!