Der Tableau Statistical Service verwaltet die statistische Engine hinter "Frag die Daten" und Vorhersagemodellierungsfunktionen auf Tableau Server. Dieser Service ist in Tableau Server 2022.1 und höher verfügbar.

Serverkonfiguration

Der Tableau Statistical Service wird automatisch auf jedem Knoten installiert, auf dem VizQL installiert ist.

Prozess

Tableau Statistical Service

Status Der Status des Tableau Statistical Service-Prozesses ist auf der Statusseite sichtbar und kann mithilfe der TSM-Befehlszeilenschnittstelle angezeigt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen des Status eines Serverprozesses.
Protokollierung Durch den Tableau Statistical Service-Prozess generierte Protokolle befinden sich unter C:\ProgramData\Tableau\Tableau Server\data\tabsvc\logs\statsservice. Weitere Informationen finden Sie unter Speicherorte der Tableau Server-Protokolle und -Protokolldateien.

Auswirkungen, wenn der Tableau Statistical Service fehlschlägt

Wenn der Tableau Statistical Service nicht mehr funktioniert, ist "Frag die Daten" nicht mehr verfügbar, und Ansichten, die Berechnungen mit den Vorhersagefunktionen MODEL_PERCENTILE und MODEL_QUANTILE enthalten, können nicht mehr dargestellt werden.

Leistung

Bei einer verstärkten Nutzung von "Frag die Daten" oder Vorhersagemodellierungsfunktionen auf Tableau Server können Sie von der Installation zusätzlicher Instanzen des Tableau Statistical Service auf Knoten profitieren, auf denen VizQL ausgeführt wird. Weitere Informationen zum Konfigurieren der Topologie eines Tableau Server-Knotens finden Sie unter Konfigurieren von Knoten.

Protokolldateien

Der Statistical Service erstellt zwei Sätze mit Protokolldateien:

  • control_statsservice*.log: Diese Protokolle enthalten Informationen zum Starten und Aktivieren des Services.

  • stdout_statsservice_*.log: Diese Protokolle enthalten Informationen zu Status und Fehlern.

Weitere Informationen finden Sie unter Speicherorte der Tableau Server-Protokolle und -Protokolldateien.

Vielen Dank für Ihr Feedback!