Product Keys deaktivieren

Es gibt einige Szenarien, in denen Sie einen Lizenzschlüssel deaktivieren müssen:

  • Ändern einer Hardwarekonfiguration
  • Ändern von Product Keys
  • Verschieben eines Product Keys in eine neue Installation

Hinweis: Beim Server-ATR-Lizenzierungsmodell ist es nicht möglich, einen Lizenzschlüssel über die TSM-Web-Oberfläche oder CLI zu deaktivieren. Stattdessen müssen Sie atrdiag(Link wird in neuem Fenster geöffnet) verwenden, um die Lizenzschlüssel zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren von Tableau Server mithilfe des ATR-Services (Authorization-To-Run)(Link wird in neuem Fenster geöffnet).

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass Sie den/die richtigen Product Key(s) entfernen. Sie können Lizenzdetails anzeigen, indem Sie in der CLI tsm licenses list ausführen.

  1. Wenn der Computer, auf dem Tableau Server ausgeführt wird, für die Verbindung mit dem Internet über einen weiterleitenden Proxy konfiguriert wurde, befolgen Sie das Verfahren im Thema Konfigurieren von Product Key-Vorgängen mit Forward-Proxy, bevor Sie fortfahren.

  2. Öffnen Sie TSM in einem Browser:

    https://<tsm-computer-name>:8850
  3. Klicken Sie auf Konfiguration und danach auf Lizenzierung.

  4. Wählen Sie den Product Key aus, den Sie deaktivieren möchten, und klicken Sie dann auf Lizenz deaktivieren.

  5. Nachdem der Schlüssel deaktiviert wurde, starten Sie Tableau Server neu.

  1. Öffnen Sie auf dem Ausgangsknoten (dem Knoten, auf dem TSM installiert ist) als Administrator eine Eingabeaufforderung.

  2. Führen Sie die folgenden Befehle aus:

    tsm licenses deactivate --license-key <product-key>

    tsm pending-changes apply

    tsm restart

Vielen Dank für Ihr Feedback!