Auf der Zusammenfassungskarte (im Symbolleistenmenü Karten ein-/ausblenden) finden Sie schnell und einfach Informationen zu einer Auswahl oder zur gesamten Datenquelle.

Wenn Sie Daten in der Ansicht auswählen, wird die Zusammenfassungskarte aktualisiert und zeigt nur Informationen für die im ausgewählten Bereich befindlichen Daten:

Standardmäßig werden in der Zusammenfassungskarte Summe, Mittelwert, Minimum, Maximum und Median der Daten angezeigt. Die Werte in der Zusammenfassungskarte werden aktualisiert, sodass diese Werte für die aktuelle Auswahl an Datenpunkten angezeigt werden. (Der Mittelwert wird durch Summierung aller relevante Werte mit anschließendem Teilen durch die Gesamtanzahl an Werten berechnet. Der Medianwert wird durch Sortieren der Werte vom niedrigsten zum höchsten Wert und anschließender Auswahl des mittleren Wertes errechnet. Der Zählwert oben auf der Karte weist die Anzahl der Markierungen in der Ansicht oder Auswahl aus.

Sie können auch das Dropdown-Menü für die Zusammenfassungskarte verwenden, um zusätzliche Statistiken anzuzeigen.

  • Standardabweichung

    Eine Kennzahl mit Daten, die um den Mittelwert gestreut sind, gemessen in derselben Einheit, wie die Daten selbst. Die Beispielstandardabweichung ist eine wertneutrale Schätzung der Standardabweichung der Population mit einer leichten Korrektur. Diese Standardabweichung enthält eine solche Korrektur.

  • Erstes Quartil

    Eine Kennzahl für die Lage, die häufig zusammen mit anderen Quartilen verwendet wird und so eine robuste Kennzahl für die Streuung liefert. Robust bedeutet in diesem Fall nicht so empfindlich gegen Ausreißer wie die Standardabweichung. Das erste Quartil ist das 25. Perzentil und entspricht in der Regel der unteren Linie in einem Boxplot.

  • Drittes Quartil

    Eine Kennzahl für die Lage, die häufig zusammen mit anderen Quartilen verwendet wird und so eine robuste Kennzahl für die Streuung liefert. Robust bedeutet in diesem Fall nicht so empfindlich gegen Ausreißer wie die Standardabweichung. Das erste Quartil ist das 75. Perzentil und entspricht in der Regel der oberen Linie in einem Boxplot.

  • Schiefe

    Eine Kennzahl für die Tendenz einer Seite der Daten zu extremen Werten. Eine positive Schiefe bedeutet, dass sich die extremen Werte rechts befinden, eine negative Schiefe bedeutet, dass sich die extremen Werte links befinden.

  • Überschuss-Kurtosis

    Eine Kennzahl für die Tendenz der Daten, mehr extreme Werte oder Ausreißer zu enthalten als eine Normalverteilung. Eine Normalverteilung hat eine Kurtosis von 3. Dieser Wert ist also die Kurtosis minus drei.

Vielen Dank für Ihr Feedback!