Schnelleres Erkennen von Einblicken mit "Erklär die Daten"

"Erklär die Daten" gibt Ihnen ein neues Fenster zu Ihren Daten. Verwenden Sie es, um die Markierungen in einer Visualisierung zu inspizieren, aufzudecken und weiterzuerforschen, während Sie Ihre Daten erstellen, erkunden und analysieren. Wenn Sie beim Bearbeiten einer Ansicht eine Markierung auswählen und "Erklär die Daten" ausführen, erstellt Tableau statistische Modelle und schlägt mögliche Erklärungen für die ausgewählte Markierung vor, einschließlich potenziell verwandter Daten aus der Datenquelle, die in der aktuellen Ansicht nicht verwendet werden.

Informationen zum Ausführen von "Erklär die Daten" und zum Untersuchen von Erklärungen finden Sie unter Erste Schritte mit "Erklär die Daten".

Hinweis: In diesem Thema wird die Funktionsweise von "Erklär die Daten" in Tableau 2021.2 und höheren Versionen beschrieben. Wenn Sie über eine frühere Version von Tableau verfügen, lesen Sie dieses Thema in der Hilfe zu "Erklär die Daten" für Version 2021.1(Link wird in neuem Fenster geöffnet).

Kurzer Videoclip, in dem ein Benutzer eine Markierung in einer Karte auswählt und "Erklär die Daten" ausführt, um Erläuterungen zum Markierungswert anzuzeigen.

Wählen Sie eine Markierung aus und führen Sie dann "Erklär die Daten" im QuickInfo-Menü aus. Der Bereich "Erklär die Daten" mit möglichen Erklärungen wird geöffnet.

Wenn Sie verschiedene Ansichten erstellen, verwenden Sie Explain Data als Ausgangspunkt, um Ihre Daten tiefer zu erforschen und bessere Fragen zu stellen. Weitere Informationen finden Sie unter So können Sie Ihre Analyse mit "Erklär die Daten" erweitern. Informationen dazu, welche Merkmale eine Datenquelle für die Verwendung mit "Erklär die Daten" interessanter machen, finden Sie unter Anforderungen und Überlegungen zu Verwendung von "Erklär die Daten".

Zugriff auf "Erklär die Daten" für Autoren vs. Betrachter

"Erklär die Daten" steht Autoren, die eine Arbeitsmappe bearbeiten können, immer zur Verfügung.

Autoren können steuern, ob "Erklär die Daten" in veröffentlichten Arbeitsmappen im Anzeigemodus verfügbar ist und welche Erklärungstypen im Bereich "Erklär die Daten" angezeigt werden.

Wenn "Erklär die Daten" vom Autor einer veröffentlichten Arbeitsmappe aktiviert ist, können alle Benutzer "Erklär die Daten" für eine Markierung im Anzeigemodus ausführen.

Informationen zum Kontrollieren des Zugriffs auf "Erklär die Daten", Erklärungstypen und Felder finden Sie unter Steuern des Zugriffs auf "Erklär die Daten".

So können Sie Ihre Analyse mit "Erklär die Daten" erweitern

"Erklär die Daten" ist ein Tool, das Beziehungen in Ihren Daten aufdeckt und beschreibt. Damit können Sie die Ursache für Beziehungen erkennen oder erfahren, wie die Daten interpretiert werden müssen. Sie sind der Experte für Ihre Daten. Ihr Fachwissen und Ihre Intuition sind ausschlaggebend, um zu entscheiden, welche Merkmale interessant sein könnten, um sie mithilfe verschiedener Ansichten weiterzuerforschen. Weitere Informationen in diesem Zusammenhang finden Sie unter Funktionsweise von "Erklär die Daten" und Anforderungen und Überlegungen zu Verwendung von "Erklär die Daten".

Weitere Informationen zur Funktionsweise von "Erklär die Daten" und zur Verwendung von "Erklär die Daten" zum Erweitern Ihrer Analyse finden Sie in den folgenden Tableau Conference-Präsentationen:

Andere Artikel in diesem Abschnitt

Vielen Dank für Ihr Feedback!