Verschieben oder Deaktivieren von Product Keys

Wenn Sie Tableau Desktop oder Tableau Prep Builder auf einem Computer nicht mehr benötigen oder das Programm auf einen anderen Computer verschieben möchten, sollten Sie den Product Key deaktivieren, bevor Sie Tableau deinstallieren. Andernfalls steht die Lizenz ggf. nicht zur Verfügung, um sie auf einem anderen Computer zu aktivieren.

Sie können Tableau Desktop auf bis zu zwei unterschiedlichen Computern aktivieren, wenn diese von der gleichen Person genutzt werden und ein Computer pro Benutzer für Tableau Prep Builder genutzt wird.

Hinweis: Wenn der Computer oder die virtuelle Umgebung nicht mehr länger verfügbar ist, um Tableau Desktop oder Tableau Prep Builder zu deaktivieren (wenn der Computer beispielsweise gestohlen wurde oder verloren ging), können Sie den Lizenzschlüssel auf einem neuen Computer verwenden. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten und Tableau Desktop oder Tableau Prep Builder mit Ihrem Product Key nicht aktivieren können, wenden Sie sich an den Tableau-Support.

Abhängig vom Typ Ihres Product Keys verfügen Sie möglicherweise über einen eigenen Schlüssel für Tableau Desktop und Tableau Prep Builder, oder Sie verfügen über einen Schlüssel, über den Sie beide Produkte aktivieren bzw. deaktivieren können.

Ein Product Key, der z. B. mit TD beginnt, kann nur für die Aktivierung oder Deaktivierung von Tableau Desktop genutzt werden. Ein Product Key, der hingegen mit TC beginnt, kann für die Aktivierung oder Deaktivierung von Tableau Desktop und Tableau Prep Builder genutzt werden.

Wenn Sie getrennte Schlüssel für Tableau Desktop und Tableau Prep Builder nutzen, müssen Sie beide Lizenzschlüssel deaktivieren. Wenn Sie einen einzelnen TC-Schlüssel nutzen, dann müssen Sie nur den Schlüssel für ein Produkt deaktivieren. Das führt dazu, dass der Schlüssel sowohl für Tableau Desktop als auch Tableau Prep Builder deaktiviert wird.

Informationen zu den unterschiedlichen Lizenztypen finden Sie unter Benutzerbasierte Lizenzen in der Tableau Desktop-Online-Hilfe.

Hinweis: Informationen zum Deaktivieren eines Product Keys für Tableau Desktop oder Tableau Prep Builder über die Befehlszeile finden Sie im Abschnitt "Deaktivieren eines Product Keys" unter Installieren von Tableau Desktop und Tableau Prep Builder über die Befehlszeile.

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Lizenz zu deaktivieren, abhängig davon, ob der Computer Zugang zum Internet hat. Befolgen Sie die Prozedur für Ihr Szenario.

Deaktivieren eines Product Keys auf einem Computer mit Internetzugang

  1. Starten Sie die Anwendung auf dem Computer, auf dem sie ursprünglich installiert wurde.

  2. Wählen Sie Hilfe > Product Keys verwalten.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Product Keys verwalten den gewünschten Lizenzschlüssel und klicken Sie auf Deaktivieren.

  4. Schließen und deinstallieren Sie die Anwendung.

    Wenn Sie nur die Anwendung deinstallieren möchten, sind Sie fertig. Wenn Sie die Anwendung auf einen anderen Computer verschieben möchten, geht es weiter.

  5. Wechseln Sie auf dem neuen Computer zur Seite Produkt-Downloads und Versionshinweise und laden Sie die für Ihren Computer (Windows mit 64 Bit oder Mac) relevante Version von Tableau Desktop oder Tableau Prep Builder herunter.

  6. Installieren Sie die Anwendung und aktivieren Sie sie über den zuvor deaktivierten Lizenzschlüssel.

Offline-Deaktivieren eines Product Keys (nur Tableau Desktop)

Stellen Sie vor der Durchführung dieses Verfahrens sicher, dass der Computer nicht mit dem Internet verbunden ist. Wenn eine Verbindung besteht, wird das Verfahren nicht wie beschrieben funktionieren.

  1. Starten Sie Tableau Desktop.

  2. Wählen Sie Hilfe > Product Keys verwalten.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Product Keys verwalten den Lizenzschlüssel, den Sie deaktivieren möchten, und klicken Sie auf Deaktivieren.

    Es wird eine Fehlermeldung angezeigt, und Sie werden aufgefordert, die Datei return.tlq zur Verarbeitung zu speichern.

  4. Klicken Sie auf Speichern.

  5. Wechseln Sie auf einem Computer mit Internetzugriff zur Seite Aktivierung auf der Tableau-Website, klicken Sie auf Datei auswählen, wählen Sie return.tlq aus und klicken Sie dann auf Aktivierungsdatei hochladen.

    Tableau sendet Ihnen die Datei return.tlr.

  6. Kopieren Sie die Datei return.tlr auf einen Computer, auf dem Sie Tableau Desktop deinstallieren.

  7. Doppelklicken Sie auf die Datei return.tlr.

    Es wird nichts angezeigt, doch der Product Key wird dadurch deaktiviert.

  8. Starten Sie Tableau Desktop, um sicherzustellen, dass der Product Key ordnungsgemäß deaktiviert wurde. Wenn Sie nach einem Product Key gefragt werden, wurde der Product Key erfolgreich deaktiviert.

Vielen Dank für Ihr Feedback! Es gab einen Fehler bei der Übermittlung Ihres Feedbacks. Versuchen Sie es erneut oder senden Sie uns eine Nachricht.