Erstellen eines Bullet-Diagramms

Ein Bullet-Diagramm ist eine Abwandlung eines Balkendiagramms, mit dem Dashboard-Maße ersetzt werden sollen. Mit einem Bullet-Diagramm lässt sich die Leistung einer primären Kennzahl mit der Leistung von mindestens einer anderen Kennzahl vergleichen. Das nachfolgende einzelne Bullet-Diagramm zeigt den tatsächlichen Umsatz im Vergleich zum erwarteten Umsatz.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mehr über die Erstellung eines Bullet-Diagramms zu erfahren.

  1. Öffnen Sie Tableau Desktop, und stellen Sie eine Verbindung zu der Datenquelle Weltindikatoren her.

  2. Navigieren Sie zu einem neuen Arbeitsblatt.

  3. Halten Sie die Umschalttaste auf der Tastatur gedrückt, und wählen Sie dann im Bereich Daten unter "Kennzahlen > Entwicklung" die Einträge Tourismus eingehend und Tourismus ausgehend aus.

  4. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke der Anwendung auf Zeig es mir!.

  5. Wählen Sie unter "Zeig es mir!" das Bild Bullet-Diagramm aus.

  6. Klicken Sie erneut auf Zeig es mir!, um die Anzeige zu schließen.

  7. Ziehen Sie den Wert Region aus dem Bereich Daten unter "Dimensionen" in den Container Zeilen.

    Das Diagramm wird aktualisiert und sieht folgendermaßen aus:

Kontrollieren Sie Ihre Arbeit! Sehen Sie sich unten die Schritte 3–7 an:

Tauschen von Referenzlinienfeldern

Es kann sein, dass Sie die Referenzlinienfelder tauschen möchten. Der tatsächliche Umsatz wird zum Beispiel als Referenzverteilung anstatt als Balken angezeigt.

Zum Tauschen von zwei Kennzahlen klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder klicken Sie bei Mac-Computern bei gedrückter Strg-Taste) auf die Achse und wählen Sie die Option Referenzlinienfelder tauschen aus.

Bearbeiten der Verteilung

Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder klicken Sie bei Mac-Computern bei gedrückter Strg-Taste) auf die Achse in der Ansicht und wählen Sie Referenzlinie bearbeitenund dann eine der Referenzlinen zum Ändern aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback! Es gab einen Fehler bei der Übermittlung Ihres Feedbacks. Versuchen Sie es erneut oder senden Sie uns eine Nachricht.