Beim Veröffentlichen von Arbeitsmappen, die mit Extrakten verbunden sind, können Sie einen Zeitplan für die Aktualisierung dieser Extrakte festlegen, sodass die Ansichten in diesen Arbeitsmappen immer auf dem neuesten Stand sind.

Die Vorgehensweise zum Einrichten und Verwalten der Zeitpläne für die Extraktaktualisierung hängt davon ab, wo Sie die Arbeitsmappen veröffentlichen, sowie von dem ursprünglichen Datentyp.

  • Wenn Sie auf Tableau Server veröffentlichen, wird der Zeitplan auf dem Server ausgeführt und verwaltet.

  • Wenn Sie in Tableau Cloud veröffentlichen:

    • Bei Extrakten aus Cloud-Daten (beispielsweise aus Google Analytics oder Salesforce) werden Zeitpläne in Tableau Cloud ausgeführt und verwaltet.

    • Wenn Extrakte lokalen oder Webdaten-Connector-Daten (WDC) entstammen, können Sie Aktualisierungszeitpläne über Tableau Bridge erstellen und verwalten.

Hinweis: In vielen Organisationen werden Aktualisierungszeitpläne durch einen Server-Content-Manager oder Administrator verwaltet. Vor der Veröffentlichung sollten Sie sich bei Ihrem Administrator erkundigen, ob er Richtlinien für diese Zeitpläne besitzt.

Einrichten eines Zeitplans beim Veröffentlichen von Inhalten

Nachdem Sie während des Veröffentlichungsvorgangs auf die Schaltfläche Veröffentlichen geklickt haben, werden die Zeitplanungsoptionen angezeigt, die für diesen Datentyp und dieses Veröffentlichungsziel geeignet sind.

Wenn Sie eine Datenquelle mit Mehrfachverbindungen veröffentlichen, müssen Sie einen Aktualisierungszeitplan für jede Extraktverbindung in der Datenquelle festlegen.

Um Aktualisierungszeitpläne mit Verbindungen zu einer Datenbank zu verwenden, die eine Anmeldung erfordert, müssen Sie Datenbankbenutzer-Anmeldeinformationen mit der Verbindung speichern (einbetten). Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten von Anmeldeinformationen für den Zugriff auf Ihre veröffentlichten Daten.

Veröffentlichen und Aktualisieren von Daten in Tableau Cloud 

Näheres zur Aktualisierung der einzelnen in Tableau Cloud veröffentlichten Datentypen finden Sie unter Halten Sie Ihre Daten aktuell(Link wird in neuem Fenster geöffnet). Hier sind einige Beispiele für Einzelheiten, die Sie wissen sollten:

  • Wenn Ihre Arbeitsmappe mit Cloud-Daten verbunden ist, fügen Sie Tableau Cloud zur autorisierten Liste (Zulassungsliste) Ihres Cloud-Datenanbieters hinzu. Den IP-Adressbereich Ihres Site-Standorts finden Sie unter Autorisieren des Zugriffs auf Cloud-Daten, die in Tableau Cloud veröffentlicht sind.

  • Tableau Bridge wird während des Veröffentlichungsvorgangs geöffnet, wenn Ihre Datenquelle oder Ihre Arbeitsmappe mit lokalen Daten verbunden ist.

    Tableau Bridge unterstützt die Standard-Datenbankautorisierung und kann keine Daten aktualisieren, auf die Sie über OAuth zugreifen. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Tableau Bridge zur Erweiterung von Datenaktualitätsoptionen(Link wird in neuem Fenster geöffnet).

  • Wenn Sie eine Datenquelle mit Mehrfachverbindungen in Tableau Cloud veröffentlichen und eine Verbindung mithilfe von Tableau Bridge aktualisiert wird, müssen Sie alle Verbindungen in der Datenquelle mit Bridge aktualisieren.

    Angenommen, Sie veröffentlichen eine Datenquelle mit einer Extraktverbindung zu in der Cloud gehosteten MySQL-Daten und einer Direktverbindung zu einer lokalen SQL-Server-Datenbank. Tableau Cloud unterstützt zwar die Aktualisierung gehosteter MySQL-Daten, aber in diesem Fall müssten Sie dennoch den Bridge-Client verwenden, damit sowohl die SQL-Server-Verbindung als auch die MySQL-Verbindung aktualisiert wird.

    Informationen zur Verwendung von Direkt- und Extraktverbindungen in einer Datenquelle finden Sie unter Informationen zum Arbeiten mit Mehrfachverbindungs-Datenquellen.

Aktualisieren von Webdaten-Konnektor-Extrakten

Wenn Sie eine Arbeitsmappe mit einer Webdaten-Connector-Datenquelle (WDC) veröffentlichen, müssen Sie den Webdaten-Connector in Tableau Server importieren, bevor Sie eine Aktualisierung festlegen können. Dies ist nur unter Tableau Server möglich. Weitere Informationen finden Sie in der Tableau Server- Hilfe unter Webdaten-Connectoren in Tableau Server(Link wird in neuem Fenster geöffnet).

Informationen zur Aktualisierung von in Tableau Cloud veröffentlichten Webdaten-Connector-Datenquellen finden Sie unter Verwenden von Tableau Bridge zur Erweiterung von Datenaktualitätsoptionen(Link wird in neuem Fenster geöffnet) in der Tableau Cloud-Hilfe.

Vielen Dank für Ihr Feedback!