tsm customize

Mit dem Befehl tsm customize können Sie das Erscheinungsbild des Tableau Server-Clientbrowsers anpassen.

A – Das Tableau-Logo für die Browser-Fensterregisterkarte kann nicht geändert werden.

B – Der Servername kann mithilfe der Option --server-name geändert werden.

C – Das Kopfzeilenlogo kann mithilfe der Option --header-logo geändert werden.

Die verwendeten Bilddateien sollten im Format GIF, JPEG oder PNG vorliegen.

Die Größe des Kopfzeilen-Logobildes kann zwischen 32 x 32 und 160 x 160 Pixel betragen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie ein Bild mit 160 x 40 Pixeln verwenden. Ein Bild mit mehr als 160 x 160 Pixeln wird abgeschnitten dargestellt.

Sie können auch ein Logo auf der Benutzeranmeldeseite für Tableau Server einfügen.

Das Logobild auf der Anmeldeseite darf maximal 3.000 x 3.000 Pixel groß sein.

Die Hintergrundfarben der Kopfzeile und der Anmeldeseite sind nicht identisch. Ihr Logo sieht möglicherweise je nach Anzeigeposition auf der Server-Benutzeroberfläche anders aus.

Synopse

tsm customize [options] [global options]

Nachdem Sie den customize Befehl ausgeführt haben, müssen Sie den folgenden Befehl ausführen, um Änderungen anzuwenden:

tsm pending-changes apply

Optionen

--header-logo <path-to-logo>

Optional.

Geben Sie einen Pfad zur Bilddatei an, die nur in der Kopfzeile angezeigt wird.

--logo <path-to-logo>

Optional.

Pfad zur einzelnen Bilddatei, die für die Kopfzeile und das Anmeldefenster angezeigt wird.

--restore-defaults

Optional.

Setzen Sie alle Anpassungsoptionen auf den standardmäßigen Installationsstatus zurück.

--server-name <server_name>

Optional.

Servername, der auf der Browserregisterkarte und in Meldungen angezeigt wird.

--signin-logo <path-to-logo>

Optional.

Geben Sie einen Pfad zur Bilddatei an, die nur für das Anmeldefenster angezeigt wird.

Globale Optionen

-h, --help

Optional.

Hilfe zum Befehl anzeigen.

-p, --password <Kennwort>

Zusammen mit -u oder --username erforderlich, wenn keine Sitzung aktiv ist.

Geben Sie das Kennwort für den in -u oder --username angegebenen Benutzer an.

Wenn das Kennwort Leerzeichen oder Sonderzeichen enthält, schließen Sie es in Anführungszeichen ein:

--password "my password"

-s, --server <URL_an_TSM>

Optional.

Adresse, die für Tableau Services Manager verwendet wird. Die URL muss mit https beginnen, Port 8850 enthalten und den Servernamen nicht als IP-Adresse verwenden, z. B. https://mytableauhost:8850. Wenn kein Server angegeben wird, dann wird https://<localhost | dnsname>:8850 verwendet.

--trust-admin-controller-cert

Optional.

Verwenden Sie dieses Flag, um dem selbstsignierten Zertifikat auf dem TSM-Controller zu vertrauen. Weitere Informationen zu vertrauenswürdigen Zertifikaten und CLI-Verbindungen finden Sie unter Verbinden von TSM-Clients.

-u, --username <Benutzer>

Zusammen mit -p oder --password erforderlich, wenn keine Sitzung aktiv ist.

Geben Sie ein Benutzerkonto an. Wenn Sie diese Option nicht einschließen, wird der Befehl mit den Anmeldeinformationen ausgeführt, mit denen Sie sich angemeldet haben.

Vielen Dank für Ihr Feedback! Es gab einen Fehler bei der Übermittlung Ihres Feedbacks. Versuchen Sie es erneut oder senden Sie uns eine Nachricht.