Offline-Aktivierung bei der Installation von Tableau Server

Wenn Sie Tableau Server installieren, müssen Sie mindestens einen Product Key aktivieren. Dadurch wird der Server aktiviert und die Anzahl der Lizenzebenen festgelegt, die Sie den Benutzern zuweisen können. Es kann auch vorkommen, dass Sie Lizenzen nach der Installation von Tableau Server aktivieren müssen, z. B. wenn Sie die Kapazität Ihres Servers erhöhen oder einen neuen Product Key erhalten. Wenn Sie keinen Product Key haben, können Sie ihn über das Tableau-Kundencenter erhalten.

In den meisten Fällen können Sie den Product Key direkt von Tableau aus aktivieren, entweder während der Installation oder später über die Lizenzseite von Tableau Services Manager (TSM). Manchmal ist das aber auch nicht möglich. Wenn Ihr Computer beispielsweise nicht mit dem Internet verbunden ist oder eine Firewall hat, die den Zugriff außerhalb Ihres Intranets einschränkt. In diesen Fällen müssen Sie eine Offline-Aktivierung durchführen.

  • Offline-Aktivierung beim Hinzufügen einer Lizenz – Informationen zum Ausführen einer Offline-Aktivierung beim Hinzufügen einer Lizenz zu Tableau Server finden Sie unter Offline-Aktivierung von Tableau Server – Hinzufügen einer Lizenz.
  • Offline-Aktivierung von Lizenzen während der Installation – Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Offline-Aktivierung auszuführen, wenn Sie Tableau Server installieren.

Übersicht und Voraussetzungen für die Offline-Aktivierung

Die Offline-Aktivierung von Tableau Server umfasst mehrere Schritte. Wenn Sie bisher noch keinen Product Key auf Ihrem Computer aktiviert haben, müssen Sie die Schritte zweimal durchlaufen: einmal, um die Lizenzierung auf dem Computer zu initialisieren, und ein zweites Mal, um den Product Key zu aktivieren. Haben Sie in der Vergangenheit bereits eine Lizenz auf dem Computer genutzt, führen Sie die Schritte nur einmal durch.

Schritte zur Offline-Aktivierung:

  1. Erzeugen Sie eine Datei für Offline-Aktivierungsanforderungen (offline.tlq).
  2. Laden Sie die Offline-Aktivierungsanforderung auf Tableau hoch und laden Sie Aktivierungsdatei, die erstellt wird, (activation.tlf) herunter.
  3. Laden Sie die Aktivierungsdatei auf Tableau Server hoch.

Wenn auf dem Computer zum ersten Mal ein Tableau-Product Key aktiviert wurde, wiederholen Sie diese drei Schritte ein weiteres Mal.

Verwenden der Webschnittstelle von TSM

Wenn Sie die Aktivierung Ihres Product Keys nicht über die TSM-Setup-Benutzeroberfläche ausführen können, können Sie eine Offline-Aktivierung vornehmen. Dies kann erforderlich sein, wenn die Installation auf einem Computer erfolgt, der ohne Internetzugang isoliert ist. Wenn Sie versuchen, Ihren Product Key zu aktivieren, und ein Dialogfeld mit dem Hinweis angezeigt wird, dass die Online-Aktivierung nicht verfügbar ist, können Sie den Schlüssel offline aktivieren. Klicken Sie auf Lizenz offline aktivieren.

Anweisungen für eine fünfstufige Prozessanzeige.

  1.  Erstellen Sie eine Offline-Datei für jeden Produktschlüssel, den Sie aktivieren möchten.

    Erstellen Sie eine Offline-Datei, die Sie in Tableau hochladen. Wenn Ihr Produktschlüssel nicht bereits in das Formular eingetragen ist, geben Sie den Schlüssel ein und klicken Sie auf Offline-Datei erstellen, um eine Offline-Datei (offline.tlq) auf dem lokalen Computer zu generieren.

    Lassen Sie das Tableau Server-Installationsprogramm geöffnet und kopieren Sie die Datei offline.tlq auf einen Computer mit Internetzugang. Sie müssen diese Datei in Tableau hochladen, um eine Aktivierungsdatei zu generieren.

  2. Laden Sie die Offline-Datei hoch, und senden Sie sie.

    Öffnen Sie auf dem Computer, auf dem Sie die Datei offline.tlq kopiert haben, einen Browser und navigieren Sie zu http://www.tableau.com/support/activation, um die Tableau Support-Aktivierungsseite zu öffnen. Sie laden die Datei offline.tlq hoch und senden sie an Tableau. Dadurch wird automatisch eine Aktivierungsdatei (activation.tlf) generiert, die Sie herunterladen und wieder auf den Tableau Server-Computer kopieren können.

    1. Klicken Sie auf der Seite "Offlineaktivierung" auf Datei auswählen, um die Datei offline.tlq auszuwählen.
    2. Klicken Sie auf Aktivierungsdatei hochladen, um die Datei an Tableau zu senden.
    3. Klicken Sie auf den Link here, um die Datei activation.tlf auf Ihren Computer herunterzuladen.

    4. Kopieren Sie die heruntergeladene Datei activation.tlf auf den Computer, auf dem Tableau Server installiert ist.
  3. Laden Sie den Aktivierungsfilter hoch.

    Klicken Sie auf dem Tableau Server-Computer auf Aktivierungsdatei hochladen, um die Datei in Tableau Server hochzuladen.

  4. Erstellen, laden Sie eine zweite Offline-Datei hoch, und senden Sie sie.

    Wenn dies die erste auf dem Computer aktivierte Tableau-Lizenz ist, müssen Sie eine erneute Aktivierung vornehmen.

    Führen Sie die Schritte 1 und 2 erneut aus: Erstellen Sie die neue Datei offline.tlq, senden Sie sie an Tableau, und laden Sie eine weitere Datei vom Typ activation.tlf hoch.

  5. Laden Sie die zweite Aktivierungsdatei hoch.

    Laden Sie auf dem Tableau Server-Computer die zweite Datei activation.tlf hoch. Wenn dieser Vorgang erfolgreich war, ist die Option Lizenz aktivieren aktiviert.

  6. Klicken Sie auf Lizenz aktivieren, um die Offline-Aktivierung abzuschließen und mit dem Installationsvorgang fortzufahren.

Verwenden der TSM-Befehlszeile

Anmelden beim Tableau Services Manager

Sie müssen sich beim Tableau Services Manager (TSM) anmelden, bevor Sie fortfahren können.

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um sich beim TSM anzumelden:

tsm login -u <username>

Was soll ich tun, wenn die Anmeldung fehlschlägt?

Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen verwendete Konto auf dem Windows-Computer, auf dem Sie Tableau Server installieren, ein Mitglied der lokalen Administratorgruppe ist.

Schritt 1 – Erzeugen einer Datei für Offline-Aktivierungsanforderungen

  1. Öffnen Sie auf dem ersten Knoten als Administrator eine Eingabeaufforderung.

  2. Geben Sie diesen Befehl ein, um Ihre Datei für Offline-Aktivierungen zu erhalten: 

    tsm licenses get-offline-activation-file -k <product-key> -o <target-directory>

    Sie können den Product Key im Tableau-Kundenportal(Link wird in neuem Fenster geöffnet) abrufen. Das Zielverzeichnis muss bereits vorhanden sein.

  3. Kopieren Sie die Offline-Aktivierungsdatei (offline.tlq) aus dem Zielverzeichnis auf einen Computer, der über einen Internetzugang verfügt.

Schritt 2 – Hochladen der Offline-Aktivierungsanforderung auf Tableau

  1. Rufen Sie auf dem Computer mit Internetzugang die Seite Tableau-Produktaktivierungen(Link wird in neuem Fenster geöffnet) auf.

  2. Befolgen Sie die Anweisungen, um die offline.tlq-Datei hochzuladen.

    Damit wird eine Aktivierungsdatei erstellt: activation.tlf.

  3. Laden Sie diese Aktivierungsdatei von Tableau herunter.

Schritt 3 – Initialisieren oder Aktivieren der Lizenz

  1. Kopieren Sie die Aktivierungsdatei (activation.tlf) an einen Speicherort, auf den Sie von Ihrem Tableau Server-Computer aus zugreifen können.

  2. Führen Sie den folgenden Befehl aus: 

    tsm licenses activate -f <path-and-activation-file> 
  3. (Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie Tableau Server zum ersten Mal installieren.) 

    Starten Sie den Server neu, damit die Lizenzierungsänderungen übernommen werden: 

    tsm restart 

Erstmalige Lizenzaktivierung

Wenn dies die erste Tableau-Lizenz ist, die auf dem Computer aktiviert wird, sehen Sie diese Meldung:

Your license has been initialized. To complete the activation, we need one more exchange. Generate and send to Tableau a second activation request file.

Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3 oben, um die Lizenz zu aktivieren. Sie müssen eine zweite Datei offline.tlq generieren, in Tableau hochladen, die resultierende Datei activation.tlf herunterladen und dann Ihre Lizenz mithilfe dieser Datei aktivieren.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die Schritte wiederholen müssen, können Sie diesen Befehl ausführen:

tsm licenses list

Wenn Sie eine Nachricht wie diese sehen, müssen Sie die oben stehenden Schritte wiederholen:

No licenses are currently activated.

Nachfolgende Lizenzaktivierung

Wenn dies nicht die erste Tableau-Lizenz ist, die auf dem Computer aktiviert wird, oder wenn Sie die oben stehenden Schritte zweimal durchgeführt haben, dann sollten Sie eine Erfolgsmeldung sehen:

Activation successful.

Tableau Server ist aktiviert. Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an den technischen Support von Tableau(Link wird in neuem Fenster geöffnet).

 

Vielen Dank für Ihr Feedback!