Materialisieren von Berechnungen in Ihren Extrakten

Sie können Berechnungen in Ihrem Extrakt mit der Option Berechnungen jetzt durchführen materialisieren. Durch die Materialisierung von Berechnungen werden bestimmte Berechnungen im Vorfeld berechnet und die Werte im Extrakt gespeichert. Je nach Komplexität der in Ihrem Extrakt verwendeten Berechnungen kann dies zukünftige Abfragen unter Umständen beschleunigen, da Tableau bestimmte Berechnungen vorab berechnet. Daraufhin kann Tableau den bereits zuvor berechneten Wert verwenden, anstatt den Wert jedes Mal neu zu berechnen, wenn eine Abfrage zu einer Berechnung gestellt wird.

Wenn sich die Formel für eine Berechnung, die Tableau bereits materialisiert hat, verändert oder die Berechnung aus der Datenquelle gelöscht wird, wird die materialisierte Berechnung aus dem Extrakt entfernt, bis Sie die Option Berechnungen jetzt durchführen erneut verwenden.

Wann sollten Berechnungen materialisiert werden?

Sie sollten die Option Berechnungen jetzt durchführen nicht für alle Ihre Extrakte verwenden. Nutzen Sie die Option stattdessen nur, wenn die Abfrageleistung Ihres Extrakts aufgrund von komplexen Berechnungen wie Zeichenfolgemanipulationen und reguläre Ausdrücke stark verlangsamt ist.

Materialisierung von Berechnungen

Gegen Sie wie folgt vor, um Berechnungen in Ihrem Extrakt zu materialisieren:

  1. Wählen Sie in Tableau Desktop die Extraktdatenquelle aus dem Menü Daten aus.

  2. Wählen Sie Extrakt > Berechnungen jetzt durchführen.

Materialisieren von Berechnungen in bereits in Tableau Online oder Tableau Server veröffentlichten Extrakten

Wenn Sie Berechnungen nachträglich in Extrakten materialisieren müssen, die bereits in Tableau Online oder Tableau Server veröffentlicht wurden, haben Sie die folgenden Möglichkeiten:

  • Sie können den Extrakt herunterladen, ihn in Tableau Desktop öffnen, die Option Berechnungen jetzt durchführen verwenden (wie oben beschrieben) und den Extrakt dann erneut veröffentlichen.

  • Als Site-Administrator oder Datenquelleneigentümer können Sie mithilfe von "tabcmd" den veröffentlichten Extrakt mit der Option --addcalculations aktualisieren, um die Berechnungen zu materialisieren. Weitere Informationen zu der tabcmd-Befehlsoption finden Sie unter refreshextracts in der Tableau Online-Hilfe oder unter refreshextracts in der Tableau Server-Hilfe.

    Hinweis: Durch das Materialisieren von Berechnungen kann die Größe des Extrakts zunehmen.

Berechnungen, die nicht materialisiert werden können

Die folgenden Berechnungen können nicht materialisiert werden:

  • Berechnungen mit instabilen Funktionen wie z. B. NOW() und TODAY()
  • Berechnungen mit externen Funktionen wie z. B. RAWSQL und R
  • Tabellenberechnungen
  • Berechnungen des Detailgenauigkeitsausdrucks (LOD-Ausdrucks)
Vielen Dank für Ihr Feedback!