Planen einer Schemaaufgabe

Hinweis: Ab Version 2020.4.1 benötigen Sie Data Management Add-on nicht mehr zum Veröffentlichen von Schemata im Web. Als Creator können Sie Schemata auch direkt auf Ihrem Server erstellen und bearbeiten. Wenn Sie die Ausführung von Schemata auf dem Server planen möchten, ist Data Management Add-on erforderlich. Weitere Informationen zum Erstellen von Schemata im Web finden Sie unter Tableau Prep im Web.

Wenn Sie die Ausführung von Schemata zu einem bestimmten Zeitpunkt oder deren wiederholte Ausführung planen möchten, können Sie geplante Aufgaben erstellen. Geplante Aufgaben basieren auf vorkonfigurierten Zeitplänen. In Tableau Server werden Zeitpläne vom Systemadministrator erstellt. Informationen zur Einrichtung eines Zeitplans finden Sie unter Schritt 3: Erstellen von Zeitplänen für Schemaaufgaben(Link opens in a new window).

Um in Tableau Online einem Zeitplan ein Schema zuzuweisen, wählen Sie einen der vordefinierten Zeitpläne aus, die von Tableau Prep Conductor bereitgestellt werden. Neue Zeitpläne können in Tableau Online nicht erstellt werden.

Planen einer Schemaaufgabe

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Geplante Aufgaben auf Neue Aufgabe.

    Wenn der Ausgabeschritt keiner Aufgabe zugeordnet ist, können Sie auf der Seite Übersicht auch eine neue Aufgabe erstellen. Klicken Sie auf dieser Seite im Feld Zeitpläne auf Neue Aufgabe erstellen.

  2. Im Dialogfeld Neue Aufgabe, wählen Sie einen Zeitplan aus der Dropdownliste aus.

    Tableau Server

    Tableau Online

  3. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

    Hinweis: Ab Version 2020.2.1 gilt, wenn eine Eingabe für die Verwendung der inkrementellen Aktualisierung konfiguriert und mehreren Ausgaben zugeordnet ist, müssen diese Ausgaben gemeinsam ausgeführt werden und denselben Aktualisierungstyp verwenden. Andernfalls schlägt das Schema fehl.

    • Automatisch alle Ausgabeschritte für dieses Schema einschließen:(Standardeinstellung) Wählen Sie diese Option aus, um alle aktuellen und zukünftigen Ausgabeschritte für dieses Schema in die geplante Aufgabe einzubeziehen. Während dem Schema im Laufe der Zeit neue Ausgabeschritte hinzugefügt werden, werden diese bei der Ausführung automatisch in den Zeitplan einbezogen.

    • In diese Aufgabe einzubeziehende Ausgabeschritte auswählen: Wählen Sie diese Option aus, um die Ausgabeschritte manuell auszuwählen, die in diese geplante Aufgabe einbezogen werden sollen. Wählen Sie dann die in die Schemaaufgabe einzubeziehenden Ausgabeschritte aus.

      Wenn Sie alle Ausgabeschritte in die Schemaaufgabe einbeziehen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Ausgabeschritte. Dieser Bereich kann nicht bearbeitet werden, wenn das Optionsfeld Automatisch alle Ausgabeschritte für dieses Schema einschließen aktiviert ist. Wählen Sie das andere Optionsfeld aus, um diesen Bereich zu aktivieren.

  4. (Version 2020.2.1 und höher) Wählen Sie den Aktualisierungstyp aus. Weitere Informationen zu diesen Einstellungen finden Sie unter Aktualisieren von Schemadaten mithilfe der inkrementellen Aktualisierung.

    • Vollständige Aktualisierung (Standard): Aktualisieren Sie alle Daten und erstellen Sie Daten für Ihre Tabelle bzw. hängen Daten der Tabelle an, basierend auf der Ausgabeeinstellung in Tableau Prep Builder.

    • Inkrementelle Aktualisierung: Aktualisieren Sie nur die neuen Zeilen und erstellen Sie Daten für Ihre Tabelle bzw. hängen Daten der Tabelle an, basierend auf der Ausgabeeinstellung in Tableau Prep Builder. Die Option für die inkrementelle Aktualisierung ist nur dann verfügbar, wenn die Konfiguration für das Schema in Tableau Prep Builder die Verwendung dieses Aktualisierungstyps vorsieht.

      Hinweis: Tableau Prep Conductor führt eine vollständige Aktualisierung für alle Ausgaben aus, unabhängig von der von Ihnen gewählten Ausführungsoption, wenn keine bestehende Ausgabe gefunden wird. Nachfolgende Schemaausführungen verwenden den inkrementellen Aktualisierungsprozess und rufen nur die neuen Zeilen ab und verarbeiten sie – es sei denn, die Konfigurationsdaten für die inkrementelle Aktualisierung fehlen oder die bestehende Ausgabe wird entfernt.

  5. Klicken Sie auf Aufgabe erstellen, um die geplante Aufgabe zu erstellen.

Wer kann das tun

  • Der Serveradministrator kann dies für alle Sites auf dem Server tun. Der Site-Administrator kann diesen Vorgang auf Sites ausführen, auf die er Zugriff hat, sofern die Site-Einstellungen für das zulässige Veröffentlichen und Planen von Aufgaben durch die Benutzer aktiviert sind.
  • Schemaeigentümer und Projektleiter können Schemaaufgaben für Schemata bzw. Projekte erstellen, die sie besitzen.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln:

Site-Administratoren, Schemaeigentümer und Projektleiter können Schemaaufgaben für die Schemata bzw. Projekte erstellen, die sie besitzen.

Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen von Site-spezifischen Rollen für die Benutzer(Link opens in a new window) und Inhaltsberechtigungen und Eigentum(Link opens in a new window).

Vielen Dank für Ihr Feedback!