Tableau-Wartung

Wenn die Nutzung von Analytics in Ihrem Unternehmen zunimmt, wird Tableau schnell zu einem über den Erfolg des Unternehmens entscheidenden Faktor. Durch regelmäßige Wartung können Sie die optimale Leistung Ihrer Tableau-Bereitstellung sicherstellen. Viele Wartungsentscheidungen orientieren sich dabei an der Datenüberwachung.

Dabei werden auch Prozesse des Änderungsmanagements zur Unterstützung der steigenden Analytics-Anwendung umgesetzt, inklusive Leistungsoptimierung, Belastungstests und Kapazitätsplanung für Tableau Server. Sowohl für Tableau Server wie für Tableau Online müssen Upgrades in Abstimmung mit den Kommunikations-, Schulungs- und Supportplänen geplant und ausgeführt werden, um auf eine neue Version von Tableau umzusteigen.

Tableau Server

Tableau Server-Administratoren prüfen den Status von Server, analysieren und überwachen die Server-Aktivität, verwalten geplante Aufgaben und führen weitere Wartungsaktivitäten durch. Im Folgenden sind die Wartungsaktivitäten für Tableau Server aufgeführt:

Aufgabe

Beschreibung

Mithilfe von

Häufigkeit

Active Directory-Synchronisierung

Synchronisierung der Active Directory-Gruppen

Tableau Server-Einstellungen

Täglich

Sicherung der Produktionsumgebung

Erstellung einer Kopie der Inhalte und Einstellungen an einem Speicherort außerhalb des Tableau Server-Clusters, die mindestens sieben Tage aufbewahrt wird

TSM-Befehlszeile

Täglich

Wiederherstellung der Produktion für die Testumgebung

Anpassung der Testumgebung an den aktuellen Stand der Produktionsumgebung

TSM-Befehlszeile

Vor jedem Belastungstest, bei einem Upgrade-Test oder im Rahmen eines Betaprogramms

Datenbankwartung/

Bereinigung der Protokolldatei

Entfernung und Archivierung der Protokolldateien von Tableau Server, der temporären Dateien und von Zeilen aus der Tabelle „http_requests“ in der PostgreSQL-Datenbank von Tableau Server

TSM-Befehlszeile

Monatlich

 

Belastungstest/
Kapazitätsplanung

Ermittlung der Kapazität von Tableau Server unter Berücksichtigung der Umgebung, der Daten, der Auslastung und des Nutzungsprofils

TabJolt (nur Windows)

Vierteljährlich

Ressourcenverwaltung

Archivierung veralteter Inhalte, auf die seit 180 Tagen nicht mehr zugegriffen wurde

Verwaltungsansicht

Zwei- bis viermal pro Jahr vor einem Upgrade

Upgrades

Evaluierung neuer Versionen und Planung/Ausführung des Upgrades

TSM-Befehlszeile

Entsprechend der mit Sponsoren und Projektteam vereinbarten regelmäßigen Durchführung

 

Tableau Online

Einer der Vorteile von Tableau Online ist, dass es als SaaS-Analytics-Plattform von Tableau gewartet wird. Deshalb sind nur minimale Wartungsaktivitäten erforderlich:

Aufgabe

Beschreibung

Mithilfe von

Häufigkeit

Verwaltung veralteter Inhalte

Archivierung veralteter Inhalte, auf die seit 180 Tagen nicht mehr zugegriffen wurde

Verwaltungsansicht

Zwei- bis viermal pro Jahr

Clientupgrades

Evaluierung neuer Versionen und Planung/Ausführung des Clientupgrades

Clienttests

Zeitplan für Versionen

Andere Artikel in diesem Abschnitt

Vielen Dank für Ihr Feedback!